Lady Gaga trauert um beste Freundin: "Ich habe sie geliebt"

Die "Bad Romance"-Sängerin verabschiedet sich in einem emotionalen Post von Sonja Durham

Lady Gaga trauert um ihre langjährige Freundin Sonja Durham. Sie starb nach langem Kampf gegen den Krebs. Auf dem Coachella Festival widmete Lady Gaga ihrer kranken Freundin ein Akustiv-Version von In einem berührenden Post auf Instagram verabschiedet sich Lady Gaga von ihrer verstorbenen Freundin.

Ein schwerer Schlag für Lady Gaga: Ihre Freundin Sonja Durham starb am Freitag, 19. Mai, nach langem Kampf gegen den Krebs. Auf Instagram widmete die 31-Jährige ihr jetzt einen berührenden Post und verabschiedet sich von ihrer langejährigen Freundin.

Lady Gaga trauert um Freundin Sonja Durham

Ein Schock für Lady Gaga: Ihre beste Freundin Sonja Durham erlag am Freitag, 19. Mai, ihrer Krankheit. Sie hatte Krebs im vierten Stadium. Ihr Ehemann, Andre Dubois, veröffentlichte die traurigen Nachrichten laut dem Promi-Portal "TMZ" selbst und schrieb, sie starb "friedlich und schön" in ihrem zu Hause. Die Grammy-Gewinnerin veröffentlichte selbst einen herzerwärmenden Post, in dem sie Sonjas "unvergleichlichen Mut" und ihre "wunderschöne Liebe" mit Andre Dubois beschreibt. Auf Instagram widmete Gaga ihr jetzt einen weiteren berührenden Post, in dem sie sich von ihrer langjährigen Freundin verabschiedet. Zu einem Foto der beiden schreibt sie:

Ich weiß nicht wie man Freundschaft einen Preis geben soll. Ich bin nicht mal sicher, wie man die Größe ihrer Bedeutung beurteilen kann, nur das Herz kennt sie wirklich und sie ist zu besonders für Worte... Ich werde jeden Tag leben mit mehr Leidenschaft, mehr Entschlossenheit, mehr Barmherzigkeit als jemals zu vor. Weil es das ist, was sie war, und weil es das ist, was uns zueinander zog, und ich weiß, dass es das ist, was sie immer für mich wollte... Das andere Gefühl, das ich habe, ist, dass ich um die 10 Jahre Leben, Freundschaft und Karriere mit ihr beraubt wurde. Als hätte jemand sie uns genommen und damit auch all die guten Zeiten. Ich weiß, das ist nicht wahr, und ich weiß, ich habe diese Erinnerungen für immer, ich bin nur geschockt, dass ich keine neuen mit ihr haben werde. Ich bin geschockt, dass ich sie nicht wiedersehen werde, bis auch ich gehe... Ich habe sie geliebt. Ich liebe sie noch immer.

 

 

I don't know how to put a price on a friendship. I'm not even sure how you can assess the size of its meaning, only really your heart truly knows and it's too special for words. I feel two competing feelings. Firstly, that I will live everyday with more passion, more determination, more compassion and more giving than ever before. Because that's who she was, and it's what drew us to each other, and I know it's what she always wanted for me. She had this incredible way of releasing me from the anchor of my own sadness that held me back, she loved me fearlessly while I learned how to cope with fame and stay inspired no matter how scared I was. She knew all I cared about was the music. She made that ok. The other feeling I have is that of being robbed of the last 10 years of my life, friendship and career with her. Like someone took her from us, and with that taking took all the good times. I know that's not true, and I know that I have those memories forever, I'm just in shock that I will never have new ones with her. I'm in shock that I won't see her again until I pass too. I vow to be a little stronger everyday for her because that's what she would have wanted, I vow to be stronger for anyone who's lost somebody to cancer. I'm a part of that family now. I vow to be a warrior for her and be a voice for cancer patients so the world can continue to improve the dialogue and the fight. I loved her. I still love her. And I love so much her husband Andre, stepson Sante, and friends. I made them some food yesterday. I will keep cooking. Cooking my soul until it understands this. Last thing I told her, "Go find Joanne, Sonj." Somehow I think she did. @sonjad7777 #sonjadurham #grigiogirls

Ein Beitrag geteilt von xoxo, Gaga (@ladygaga) am

 

Lada Gaga widmete ihr einen Song auf dem Coachella

Der Tod ihrer besten Freundin ist für Lady Gaga ein schwerer Schlag. Seitdem Durham mit Krebs diagnostiziert wurde, setzt sich die mehrmalige Grammy-Gewinnerin öffentlich für Krebsstiftungen ein und postete Fotos der beiden auf Twitter. In dem Song "Grigio Girls" von ihrem Album "Joanne" singt Gaga darüber, wie sie und ihre Freundinnen gemeinsam Wein trinken und in Sorge um Sonja weinen. Auch auf dem Coachella Festival in Kalifornien widmete sie ihrer kranken Freundin einen Sing, eine Akustik-Version von "Edge of Glory".