Laura Müller: Warum tut sie ihrem Michael das an?

Zoff in Mexiko

Eigentlich sind Michael Wendler, 48, und seine Laura Müller, 19, unzertrennlich, doch im Mexiko-Urlaub stellte sich die Schulabbrecherin nun tatsächlich gegen ihren Ehemann …

Ärger im Paradies

In der aktuellen Episode von "Laura und der Wendler — Jetzt wird geheiratet" urlaubt das Paar gemeinsam mit Michaels Tochter Adeline, 18, zwei Wochen in Mexiko, weil Laura noch keine Greencard hat und deswegen nicht in die USA einreisen kann.

Das Trio lässt es sich in einer Luxus-Villa am Strand so richtig gutgehen. Doch plötzlich gibt es Ärger im Paradies! Der 48-Jährige hat für seine beiden Herzensdamen einen Ausflug geplant, doch Laura und Adeline halten sich nicht an den ausgemachten Zeitplan des Wendlers und es kommt zum Eklat.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

 

 

Laura Müller verbündet sich mit Adeline

Statt sich auf den Weg zu machen, sind die beiden jungen Frauen noch dabei, sich die Haare zu flechten. "Ich brauche nur noch 20 Minuten", erklärt Adeline.

Für Michael ein absolutes No-Go:

Ich bin ja Pünktlichkeitsfanatiker. Wenn wir sagen 11:30 Uhr Start, dann ist auch 11:30 Uhr Start. Doch dann fangen die erstmal an mit Haare flechten. Warum dann nicht gleich 12:30 Uhr sagen?

 

 

Michael stellt sich demonstrativ neben seine Tochter, was sie völlig aus dem Konzept bringt: "Ich bin einfach ein bisschen empfindlich, wenn ich Laura die Haare flechte und jemand beobachtet mich 20 Minuten." Und dann stellt sich Schatzi auch noch gehen ihren Ehemann!

Michael ist in der Unterzahl. Adi und sind natürlich zu zweit. Wir spielen unsere Macht auch aus.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

golden hour pic with @adelinenorberg2019 💛

Ein Beitrag geteilt von LAURA SOPHIE MÜLLER (@lauramuellerofficial) am

 

Es scheint fast so, als sei die Beziehung zwischen Adeline und Laura mittlerweile enger, als die zu Michael Wendler …

Glaubst du, Laura und Adeline verstehen sich zu gut?

%
0
%
0