Lena Meyer-Landrut: So schlecht ging es ihr nach dem ESC wirklich

In "Die Story" auf VOX sprach die "Satellite"-Sängerin über diese schwere Zeit

Nach ihrem Sieg und der verpatzten Titelverteidigung beim Im Gespräch mit Jeannine Michaelsen spricht Lena Meyer-Landrut über die schwere Zeit nach dem ESC. Bei

In der letzten Ausgabe von "Sing meinen Song - Das Tauschkonzert" am Dienstag (06. Juni) flossen bei Lena Meyer-Landrut, 26, Tränen. Die Sängerin wurde unerwartet privat und sprach über die Beziehung zu ihrem Vater. Doch nicht nur die Interpretationen ihrer Songs wecken große Emotionen, auch die Phase ihres ESC-Siegs macht der 26-Jährigen zu schaffen, wie sie in der Doku-Reihe "Die Story" verrät.

Lena Meyer-Landrut: So ging es ihr nach dem ESC

Eigentlich sollte man glauben, dass Lena Meyer-Landrut eher positiv auf ihre Zeit beim "Eurovision Song Contest" zurück blickt. Immerhin war dies auch der Startschuss ihrer Karriere als Sängerin. Doch die Erinnerung an die turbulente Zeit weckt bei der 26-Jährigen jede Menge Emotionen. Im Interview mit Moderatorin

2010 schrieb Lena mit ihrem Sieg beim ESC in Oslo Musikgeschichte. Mit gerade einmal 18 Jahren gewann die Abiturientin aus Hannover mit dem Song "Satellite" den Musikwettbewerb - 28 Jahre nach dem Sieg von Nicole, 52, und löste einen regelrechten Hype aus. 

Ich hab nicht an die Zukunft gedacht, nicht an Konsequenzen gedacht, weil ich noch so eine Unbeschwertheit hatte,

sagt Lena über den ESC-Sieg.

 

2010 gewann Lena den ESC in Oslo.

 

Lenas Tiefpunkt nach ESC-Pleite

Ein Jahr später trat sie erneut beim ESC an. Doch an den Erfolg des Vorjahres konnte sie nicht anknüpfen, die Euphorie um die damals 19-Jährige war vorbei. Stattdessen landete sie auf Platz 10 und wurde hart kritisiert - zu arrogant und zickig sei sie gewesen. Ein harter Schlag für die junge Sängerin.

,

gibt Lena zu. 

Der Trubel um ihre Person ging nicht spurlos an Lena vorbei. Sie nahm sich eine Auszeit, arbeitete an eigener Musik. 2012 gelang ihr schließlich mit "Stardust" der langersehnte Befreiungsschlag. Heute ist Lena erfolgreicher denn je, gilt als Beauty- und Mode-Ikone, ist gefragtes Werbegesicht. Ihre 1,7 Millionen Instagram-Follower lässt sie an ihrem glamourösen Leben teilhaben und jettet regelmäßig durch die Welt.

Doch die Phase nach dem ESC hat die 26-Jährige geprägt, wie sie sagt.

Ich hab mich jetzt auf jeden Fall krass verändert. Der Kern ist immer noch der gleiche, aber ich bin schon anders als früher.

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei!