Marco Cerullo & Christina Grass: Verlobung live im TV!

Das "Bachelor in Paradise"-Paar wird heiraten

Damit hat niemand gerechnet! Marco Cerullo, 31, nutzte seinen Auftritt bei "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! - Das Nachspiel" für eine ganz besondere Überraschung: Er machte Freundin Christina Grass, 31, einen romantischen Heiratsantrag!

Marco & Christina gehen den nächsten Schritt

Nach dem Finale von "Bachelor in Paradise" geht bei Marco Cerullo und Christina Grass alles Schlag auf Schlag. Die beiden Kuppelshow-Kandidaten sind zwar erst seit wenigen Wochen ein Paar, doch beide sind sicher, dass sie ihr Leben miteinander verbringen möchten.

Direkt nach dem Dschungelcamp hatten sich die Hannoveranerin und der Koblenzer auf die Suche nach einer gemeinsamen Wohnung gemacht - und sie wurden schnell fündig! Ab März werden Marco und Christina ihr neues Zuhause in Köln beziehen.

 

 

Heiratsantrag im TV

Doch ein gemeinsames Zuhause scheint Marco nicht genug zu sein. Er plante bei der Unterzeichnung des Mietvertrags offenbar schon die nächste Überraschung für seine Liebste. Am Sonntag, 9. Februar, ging der 31-Jährige live im TV auf die Knie und stellte Christina die Frage aller Fragen: Willst du mich heiraten? Die war völlig überwältigt und sagte schließlich unter Tränen ja.

 

 

Bei den Zuschauern kam der Antrag überraschend gut an, auch wenn zu diesem frühen Zeitpunkt der Beziehung wohl niemand damit gerechnet hat:

Fand ich toll und wünsche den beiden alles Glück der Welt!!!

 

Sehr süß und ein superschönes Paar.

 

Alles Gute euch.

 

Was ist deine Meinung zu dem TV-Antrag?
Nimm an unserer Umfrage teil.

 

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Marco Cerullo & Christina Grass: Hält ihre Liebe DAS aus?

Dschungelcamp-Marco: Bittere Alkohol-Beichte

Was ist deine Meinung zu dem TV-Antrag?

%
0
%
0