Mega-Zoff unter Palmen: Bei diesen "Bachelor in Paradise"-Stars kracht's!

Bagger-Beef unter den Inselbewohnern

Bei der neuen RTL-Kuppel- Show "Bachelor in Paradise" treffen Intim-Feinde und heimliche Liebespaare zusammen. Da ist Stress programmiert! 

"Bachelor in Paradise": Der Kampf um die roten Rosen geht wieder los!

Und diesmal wird mehr gezickt und gelästert als je zuvor. Schließlich treffen in der neuen RTL-Kuppel-Show "Bachelor in Paradise" 19 ehemalige Teilnehmer und Teilnehmerinnen der "Bachelor"- und "Bachelorette"-Staffeln aufeinander. Alle leben in einem traumhaften Resort zusammen und lernen sich bei romantischen und ausgefallenen Dates näher kennen, lieben und natürlich hassen.

OK! verrät, was Sie über das brandheiße Dating-Format wissen müssen, das momentan in Thailand gedreht wird. 

 

 

Evelyn Burdecki über Olli Sanne: "Das Faltengesicht hat doch nichts erreicht"

Das Konzept der Sendung ist ein kunterbunter Kuppelshow-Cocktail, auf Basis des Urformats, gemixt mit dem RTL2-Hit "Love Island" und angeschärft mit einer Prise "Adam sucht Eva", nur nicht ganz so nackig. Garniert wird das Ganze mit reichlich Zicken-Zo on top. 

Für Streit-Alarm im Anbagger-Atoll werden vor allem zwei alte Feinde sorgen: Laut RTL sind Evelyn Burdecki, 28, und Oliver Sanne, 31, mit von der Partie. Die beiden bekamen sich in der Vergangenheit schon mehrfach in die Haare – und immer ging es um die Frage: Wer hat wen abblitzen lassen?

Ich kenne diese Frau gar nicht ... gerupftes Huhn im Madonna-Fummel,

ätzte der Ex-Bachelor. Evelyn stichelte zurück: "Das Faltengesicht hat doch nichts erreicht. Er hört nicht auf, sich an mich dranzuhängen. Ich fühle mich schon ernsthaft belästigt von ihm!" Freunde werden die beiden bestimmt nicht mehr. Und wir dürfen uns jetzt bei "Bachelor in Paradise" auf einen Showdown unter Palmen freuen. 

 

 

Doch Evelyn dürfte nicht die Einzige sein, die Oliver eins auswischen möchte. Carolin Ehrensberger, 25, die Zweitplatzierte in Ollis "Bachelor"-Staffel ist auch wieder am Start. Und laut Insidern ist sie noch immer wütend darüber, das und vor allem wie der Ex-Rosenkavalier sie damals aussortierte! 

Bricht Sebastian Fobe dieser Lady das Herz?

Das wird aber sicher nicht der einzige Streit im Paradies bleiben. Denn "Bachelorette"-Boy Sebastian Fobe, 32, der nach neuen OK!-Informationen auch mit von der Partie sein soll, hat laut Set-Mitarbeitern mindestens eines der Mädels bereits vernascht. In Insider-Kreisen wird über eine angebliche Affäre mit Bachelor-Beauty Janika Jäcke, 29, die ebenfalls um ein "Bachelor" Herz buhlt, getuschelt. Allerdings offenbar ohne Happy End. Ein Freund behauptet gegenüber OK!:

Sebastian hat da eine ziemlich miese Nummer abgezogen. Und Janika war nicht die Einzige!

 

Was läuft zwischen Yeliz und Sebastian?

Ob sie sich nun im Thai-Paradies an dem Womanizer rächt? Gut möglich! Denn Sebastians Herz schlägt momentan offenbar für eine andere Kandidatin. Im OK!- Talk schwärmt er:

Yeliz ist optisch ganz weit vorne und eine tolle Frau.

 Jüngst wurden die beiden sogar wild feiernd und flirtend in einem Hannoveraner Club gesichtet. Was da genau läuft?

Ein Gentleman genießt und schweigt,

meint Sebastian vielsagend. Doch Yeliz sollte vorsichtig sein bei dem 32-Jährigen. Denn der Personal Trainer hat auch noch ein Auge auf Lina – Yeliz’ Ex-"Bachelor"-Kollegin und beste Freundin – geworfen, die ebenfalls laut OK!-Infos bei "Bachelor in Paradise" dabei ist.

Die beiden wären genau mein Ding! Pocahontas und die blonde Prinzessin. Da hat man es schwer, sich zu entscheiden,

schmachtet er. Hui – bei dem Flirtkarussell wird einem ja ganz schwindelig!

 

 

Zwischen den Kandidatinnen fliegen die Fetzen

Aber auch zwischen den Damen werden ordentlich die Fetzen  fliegen. Laut Set-Insidern können wir uns auf einen Zicken-Zoff deluxe gefasst machen. Kandidatin Julia Prokopy, 22, die der OK! ebenfalls als Kandidatin bekannt gegeben wurde, kommt bei ihren Konkurrentinnen nämlich gar nicht gut an. Vor allem Janika findet deutliche Worte:

Julia hat keine eigene Meinung, ist ein Mitläufer und intellektuell nicht gerade die Hellste.

Was haben die zwei denn für ein Problem miteinander? Auch das wird in Thailand hoffentlich aufgedeckt! Fest steht, dass sich Julia vor Janika in Acht nehmen sollte! Denn die ätzt in OK! weiter:

Ich kann mit hohlen Fritten, die nur ihren Körper als Kapital nutzen, aber nichts im Kopf haben absolut nichts anfangen. Da starre ich lieber eine Wand an, die hat mehr Ausstrahlung als Julia.“

Autsch!

 

 

Wenn es im Vorfeld schon so kracht

Was passiert erst, wenn die Ladys aufeinandertreffen und womöglich noch um ein und denselben Kerl buhlen? Zumal fürs rollige Rudel gilt: Nur wer ein Match hat, kann eine Rose bekommen und kommt somit weiter. Übrigens gelten im Paradies weitaus strengere Regeln als beim "Bachelor".

Ein Produktionsmitarbeiter:

Statt um 22 Uhr auszugehen, laufen die Kameras 24 Stunden am Tag. Nur das Bad ist filmfreie Zone.

Noch pikanter:

Es wird ein großes Matratzenlager geben, wo jeder sich mit dem jeweiligen Partner das Bett teilen muss.

Text: Bea Peters

Noch mehr spannende Promi-News erfahrt ihr in der neuen Ausgabe der OK!, die seit dem 11. April im Handel ist.

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!

 

 

 

Artikel enthält Affiliate-Links