Miley Cyrus: Sextoy-Beichte

Dafür verwendet die Sängerin ihr Spielzeug

Miley Cyrus, 28, gewährt ihren Fans erneut einen tiefen Einblick in ihre Intimsphäre. Nun spricht sie über ihre Vorliebe zu Sexspielzeug und was sie mit ihnen ganz genau anstellt. 

DAS treibt Miley Cyrus zu Hause mit ihren Sextoys 

Miley Cyrus liebt es über ihr Sexleben zu sprechen. Die 28-Jährige überrascht immer wieder mit wilden Sex-Fantasien und ihren Vorlieben. Jetzt verrät sie dem Radio-Sender "Sirius XM", dass sie ein echter Sextoy-Fan ist.

Obwohl die 28-Jährige die verschiedenen Hilfsmittelchen vornehmlich für sich selbst kauft, landen sie am Ende doch nicht im Bett. 

Ich kaufe sie für mich selbst, aber am Ende verwende ich sie für die Inneneinrichtung. Sex und Innenarchitektur gehen tatsächlich Hand in Hand,

so die Musikerin.

Mehr über Miley Cyrus: 

 

 

 

Miley Cyrus hat aktuell viel "FaceTime-Sex"

Überraschend kommt Mileys Sextoy-Vorliebe irgendwie nicht. Immerhin hat sie erst vor kurzem deutlich gemacht, wie wichtig ihr Sex und Co. sind. Aktuell ist das natürlich wegen Corona alles ein bisschen schwerer.

Es ist schon eine Herausforderung, weil man ja Leute nicht daten soll. Ich habe deshalb FaceTime-Sex - das ist die sicherste Methode, mir kein Corona einzufangen,

erklärte Miley ganz offen.