Nach den Grammys: David Bowies Sohn lästert über Lady Gagas Auftritt

Mit der Hommage an seinen Vater konnte die Sängerin bei ihm nicht punkten

Lady Gaga ehrte bei den Grammys den verstorbenen David Bowie. Bowies Sohn Duncan Jones ist entsetzt über Lady Gagas Auftritt. Was David Bowie wohl zu der Performance gesagt hätte?

Mit ihrem glamourösen Auftritt bei den Grammy Awards wollte Lady Gaga, 29, an die verstorbene Pop-Ikone David Bowie (†69) erinnern. Während ihre Hommage an den schrillen Sänger der 70er Jahre für großen Beifall im Publikum sorgte, sorgte die Performance bei einer Person für Entsetzen. David Bowies Sohn Duncan Jones lästert im Netz über die gewagte Inszenierung und bezeichnet diese als "überdreht und irrational"...

Lady Gaga inszeniert Hommage an David Bowie

Für die meisten Bowie-Fans war Lady Gaga sicherlich die perfekte Person für einen Auftritt dieser Art. Genauso wie der britische Musiker ist auch Gaga bekannt für ihre ausgefallenen Bühnen-Outfits. Aus dem Grund wunderte es niemanden, dass die Sängerin sich in punkto Kleidung wieder einmal selbst übertraf. In einem weißen figurbetonten Outfit mit Schulterpolstern und auffallend glitzernden Partikeln erweckte sie die Bühne zum Leben. Zudem überraschte die 29-Jährige mit orange-roten Haaren, die sie auf Schulterlänge trug.

Nicht nur optisch erinnerte Lady Gaga an den Popstar. Auch mit einer Reihe von Bowie-Songs wie "Let's Dance", "Rebel Rebel" oder "Heroes" heizte sie das Stable Center von Los Angeles ein und begeisterte die Zuschauer. Auch nach der Veranstaltung erhält die Skandalnudel viele Komplimente von prominenten Kollegen und Fans. "David Bowie wäre geehrt. Brillant!" oder "Lady Gaga war einfach einzigartig" äußern sich Twitter-User zu der Hommage.

Duncan Jones hält die Show für "überdreht und irrational"

Doch ausgerechnet David Bowies Sohn, Duncan Jones, zeigt keinerlei Begeisterung für Lady Gagas Auftritt. Im Gegenteil: Im Netzt lästert er, die Show sei "überdreht und irrational gewesen."

Überdreht und irrational. Ein typisches Ergebnis der Verblendung des übermäßigen Enthusiasmus. Mental total verwirrt. Verdammt, wie heißt dieses Wort noch gleich? ,

schreibt der 44-Jährige entsetzt. Wie Lady Gaga wohl auf diese harsche Kritik reagiert?

Was sagst du zu Lady Gagas Auftritt?

%
0
%
0
%
0