Nach Schock-OP: So steht es um Pietro Lombardi

Der Sänger meldet sich zu Wort

Pietro Lombardi, 27, schockte seine Fans vergangene Woche mit einer schlimmen Nachricht. Wegen eines Knorpelschadens im Knie musste sich der Sänger einer OP unterziehen. Jetzt meldet er sich erstmals nach dem Eingriff wieder zu Wort.

Pietro Lombardi: So geht es ihm nach dem OP-Schock

Für Pietro Lombardi war es kein leichtes Jahr. Nachdem er sich erst im Mai bei einem Fußball-Spiel den Daumen gebrochen hatte und mehrere Wochen seine Hand nicht bewegen konnte, muss der Sänger nun ein weiteres Mal ins Krankenhaus.

Es hat sich irgendwie ein Stück Knorpel gelöst und der wandert jetzt durch mein Knie,

teilte er seinen Fans vor einigen Tagen in seiner "Instagram"-Story mit.

 

 

Für Pietro, der sich eigentlich vorgenommen hatte, durch Sport 15 Kilogramm zu abzunehmen, dürfte es keinen unpassenderen Zeitpunkt für eine Knie-Verletzung geben.

Seine Freunde und Fans haben sich große Sorgen um die Gesundheit des 27-Jährigen gemacht. Deshalb sorgt die persönliche Nachricht von Pietro jetzt für große Erleichterung unter seinen Followern.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

OPERATION GUT ÜBERSTANDEN 🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏🙏❤️

Ein Beitrag geteilt von Pietro Lombardi (@_pietrolombardi_) am

 

Pietro Lombardi: "Operation gut überstanden"

Das neueste "Instagram"-Foto des Sängers zeigt ihn in seinem Krankenhaus-Bett neben einem Tisch voller Süßigkeiten - und scheint ihm gut zu gehen wie sein typisches Grinsen verrät.

"Operation gut überstanden", schreibt er unter den Post und wird sofort mit Genesungswünschen überschüttet. Auch prominente Freunde verstecken sich in den Kommentaren.

Schnelle Genesung, Bro,

schreibt zum Beispiel Bachelor Andrej Mangold. Auch Rapper Kay One und DSDS-Jury-Kollegin Oana Nechiti wünschen ihrem Kumpel eine gute Besserung.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von Sarah lombardi (@sarellax3) am

 

Pietro Lombardi: Besuch von Sarah im Krankenhaus

In seiner Story sorgte Pietro nach dem Posting für eine weitere süße Überraschung: Ex-Frau Sarah Lombardi, 27, besuchte ihn mit dem gemeinsamen Sohn Alessio im Krankenhaus.

"Schickes Kleid, Herr Lombardi", kommentiert sie Pietros Outfit lachend auf ihrem eigenen Account.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

Pietro Lombardi: OP-Schock!

Pietro Lombardi über Ex Sarah: "Keine besten Freunde"