Nach Tattoo-Schock: Was ist mit Eric Stehfest los?

"Du musst die Person töten, als die du geboren wurdest"

10.03.2020 10:28 Uhr

Eric Stehfest, 30, krempelt sein Leben um. Der Ex-GZSZ-Star schockte seine Fans mit einem neuen Look – jetzt hat er verraten, was es mit seinem neuen Style auf sich hat.

Eric Stehfest: Partner-Tattoos mit Frau Edith

Alle Augen waren auf Eric Stehfest gerichtet! Bei "Instagram" präsentierte er sich mit einem blonden Iro, gefärbten Augenbrauen und jeder Menge Tattoos. Seine Frau Edith zeigte sich im exakt gleichen Look im Netz. "Ist das Eric?", fragte sich ein Fan. Und tatsächlich, mit dem "alten" Eric hat der neue Style nichts mehr zu tun.

Er kommentierte den Tattoo-Schocker mit den Worten: "Wir sind Lotta Laut und Ampel. Wer die Liebe erforscht, entdeckt Dinge, die noch die da waren." Im "Bild"-Interview hat der Schauspieler jetzt erklärt, dass sich Eric aufgelöst habe. In Zukunft sei Erics alter Punker-Name Ampel Programm …

 

Mehr zu Ex-GZSZ-Star Eric Stehfest:

 

"Du musst die Person töten, als die du geboren wurdest"

Eric machte in dem Interview deutlich, dass sein neuer Look für ein neues Kapitel in seinem Leben stehe. Er zitierte Elton John: "Du musst die Person töten, als die du geboren wurdest, um die Person zu werden, die du sein willst." Und Eric habe sich entschieden:

Eric, der mit den Drogen, löst sich auf. Ich heiße jetzt wieder Ampel, mein alter Punker-Name von früher. Edith heißt Lotta Love, wir sind zusammen da durchgegangen, haben uns währenddessen ganz neu entdeckt,

spielte er auf seine turbulente Drogen-Vergangenheit an. In Zukunft wolle Eric nur noch Projekte mit seiner Frau zusammen umsetzen. Aktuell schreiben die beiden an einem Buch. Mit Eric Stehfest, oder Ampel, wird es eben nie langweilig …

Themen