Nicole Kidman & Keith Urban: Scheidung vor Weihnachten?

"Nicole ist supereifersüchtig"

Sie hat die Nase voll von seinen Fremdflirts! Jetzt macht Nicole Kidman, 52, offenbar Ernst!

Nicole Kidman macht Keith Druck!

Die Anwälte sind in Rufbereit­schaft: Die Ehekrise von Nicole Kidman und Keith Urban spitzt sich immer mehr zu. Schuld daran soll Keith selbst sein. Denn der Countrysänger um­gibt sich ständig mit schönen, jungen Frauen. Ein andauerndes Streitthema!

Nicole ist supereifersüchtig. Sie hat Keith gesagt, dass er sich von anderen Frauen fernhalten soll, oder sie ist weg,

weiß eine Vertraute der Schauspielerin. Doch Keith interessiert Nicoles Ulti­matum offenbar gar nicht. Anstatt die Verlustängste seiner Frau ernst zu neh­men, provoziert er sie demonstrativ – indem er Kolleginnen online nach­stellt und auf dem roten Teppich flirtet –, sogar wenn Nicole dabei ist.

 

"Sie will nicht mehr ge­demütigt werden"

Für die Schauspiele­rin kaum zu ertra­gen. Die 52-Jährige lässt angeblich bereits die Scheidungspapiere vorbereiten. Die Freundin weiß:

Sie will nicht mehr ge­demütigt werden.

Für Keith hätte eine Trennung auch finanzielle Folgen. Denn wäh­rend Nicole etwa 350 Millionen Dollar schwer sein soll, besitzt der Grammy­ Gewinner "nur" 75 Millionen.

Kein Wunder, dass die Blondine bei der Hochzeit 2006 auf einen knallharten Ehevertrag bestand: Bei einer Scheidung bekommt Keith gerade mal eine Abfindung von 500.000 Dollar pro Ehejahr. Peanuts in Hollywoodkreisen! 

Text: Julia Dreblow

Noch mehr Star-News liest du in der aktuellen “IN - Leute, Lifestyle, Leben” - jeden Donnerstag neu am Kiosk!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Nicole Kidman: Karriere-Aus

Nicole Kidman: Eheprobleme wegen zu viel Sex?