Ryan Reynolds: Diven-Alarm bei Blake Livelys Ehemann

"Er ließ seiner Frustration gegenüber seinen Assistenten freien Lauf"

Ryan Reynolds, 42, ist einer der gefragtesten Schauspieler der Welt. Kein Wunder, dass er mit ernst zu nehmender Konkurrenz gar nicht umgehen kann.

"Alle rannten um Camille herum und das ärgerte Ryan"

Schauspieler Ryan Reynolds gefällt es angeblich gar nicht, dass seine Kollegin Camille Kostek am Set des gemeinsamen Films "Free Guy" so viel Aufmerksamkeit bekommt.

 

Embed from Getty Images

 

Das Model ist ein Newcomer, wurde aber bei den Dreharbeiten wie eine Königin behandelt, heißt es.

Alle rannten um Camille herum und das ärgerte Ryan, vielleicht weil er es nicht gewohnt ist, nur noch die zweitschönste Person am Set zu sein,

witzelte ein Insider gegenüber der US-amerikanischen "OK!".

Hinter seinem netten Getue ist Ryan eine größere Mann-Diva als man sich vorstellen kann, besonders bei der Arbeit.

Zwar soll der zweifache Vater nett zum "Sports Illustrated"-Model gewesen sein. "Doch er ließ seiner Frustration gegenüber seinen Assistenten freien Lauf, was nicht gerade für eine entspannte Arbeitsatmosphäre gesorgt hat." Autsch!

 

Blake Lively & Ryan Reynolds: Traumpaar mit Humor

Kaum zu glauben, dass der Schauspieler so schnell der Geduldsfaden reißt und er schlechte Laune bekommt. Schließlich gelten er und seine Frau Blake Lively als eines der lustigsten Hollywood-Paare. Die zwei ziehen sich immer wieder gegenseitig auf und erlauben sich öffentlich Scherze übereinander.

Sogar als Ehekrisen-Gerüchte aufkamen, erlaubte sich Reynolds einen Joke. Die "International Business Times" schrieb vor einigen Monaten, dass der Schauspieler aufgrund des hohen Arbeitspensums kaum noch Zeit für seine Beziehung mit Blake habe und es heftig kriseln soll.

 

Embed from Getty Images

 

Statt die Spekulationen totzuschweigen, äußerte sich der 42-Jährige dazu auf "Twitter". Er repostete den Beitrag des Magazins und schrieb: "Wenn es doch nur so wäre. Ich könnte mal ein bisschen Zeit für mich gebrauchen". Ganz offensichtlich ein Scherz!

Dass Ryan dann am Set ein Diven-Verhalten an den Tag legt, dürfte für viele eine echte Überraschung sein.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Blake Lively & Ryan Reynolds: Süße Aktion

Blake Lively: Verrückte Gelüste!