Selena Gomez: Versteckt sie hier etwa ihren Babybauch?

Dieses Outfit heizt die Schwangerschafts-Gerüchte weiter an

20.04.2018 11:40 Uhr

Ist sie oder ist sie nicht schwanger? Selena Gomez, 25, wurde kürzlich von Paparazzi beim Verlassen eines Ladens geknipst. In ihrem engen Outfit stach ein kleines Bäuchlein hervor - Gerüchten zufolge ein Babybauch! Angeblich ist sie bereits im vierten Monat schwanger - und zwar von Popstar Justin Bieber, 24. Vor wenigen Stunden besuchte Sel ein Event in Kalifornien - und auch ihr Outfit dort heizt erneut die Schwanger-Spekulationen an.

Versteckt Selena Gomez hier ein süßes Geheimnis?

In einem blauen Kleid stolzierte die On-Off-Freundin - aktuell Off-Freundin - von Justin Bieber über den roten Teppich des WE Day California. Nachdem kürzlich erste Gerüchte aufgekeimt waren, dass Sel in freudiger Erwartung sei, waren an diesem Abend selbstverständlich alle Augen auf ihren Bauch gerichtet.

Doch so wirklich viel erkennen konnte man nichts. Die 25-Jährige trug ein lockeres Kleid, das eine vermeintliche Babykugel versteckte. Zufall? Fakt ist: Paparazzi knipsten sie noch vor wenigen Tagen und da blitzte eindeutig eine Wölbung hervor.

 

Embed from Getty Images

 

Selena: Verdächtige Pose am Red Carpet

Doch nicht nur das Dress der Musikerin heizte die Gerüchte um eine Schwangerschaft weiter an - auch die Red-Carpet-Pose von Sel könnte ein weiteres Indiz dafür sein. Schließlich platzierte sie ihre Hände auffällig schützend vor ihrem Bäuchlein. Und trotz jahrelanger Erfahrung im Show-Bizz wirkte sie an diesem Abend unsicherer als sonst. 

 

Embed from Getty Images

Nachdem sie auf dem roten Teppich in die Kameras gelächelt hatte, hielt die Beauty danach eine Rede auf der Bühne. In einem roten - weniger überraschend - lockeren Pullover versteckte sie ebenfalls ihr mögliches süßes Geheimnis. Eines steht fest: Selena macht es aktuell richtig spannend.

 

Embed from Getty Images

 

Selena Gomez hat eine schwere Nieren-OP hinter sich

Während einige Fans über eine vermeintliche Schwangerschaft spekulieren, führen andere das Mini-Bäuchlein auf ihre Nieren-Transplantation im vergangenen Jahr zurück. Eine Freundin spendete Selena eine Niere - ein heftiger Eingriff, den die "Wolves"-Interpretin inzwischen aber überwunden zu haben scheint.

Ob sie wirklich vom Biebs schwanger ist oder es sich bei ihrer kleinen Wölbung um ein normales Bäuchlein handelt, weiß aktuell wohl nur Selena selbst. Doch sollte sie wirklich in freudiger Erwartung sein, lässt sich das Secret sicherlich nicht mehr lange verheimlichen.

 

 

 

Folge uns bei Instagram und sei hautnah bei OK! dabei

 

Glaubst du, Selena Gomez ist schwanger?

%
0
%
0
Artikel enthält Affiliate-Links