Silvia Wollny: Schockierende Enthüllung!

DAS ist der Grund für ihre panische Angst vor dem Autofahren!

05.10.2020 18:15 Uhr

TV-Mutter Silvia Wollny, 55, war als Jugendliche in einen schlimmen Unfall verwickelt. Deshalb hat sie jetzt so große Angst um Schwiegersohn Peter, 27, und Tochter Estefania, 18 ...

Silvia Wollny: Autofahren weckt böse Erinnerungen

Es ist ein wahr gewordener Albtraum! Silvia Wollny ist dem Tod als Teenagerin nur knapp entkommen und muss sich nun mit ihrer schlimmsten Angst auseinandersetzen: dem Autofahren. In ihrer Familie ist nämlich das Fahr-Fieber ausgebrochen.

Schwiegersohn Peter Heck und Tochter Estefania wollen den Führerschein machen. Das weckt böse Erinnerungen bei der einstigen "Promi Big Brother"-Siegerin.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

 

 

 

Traumatisches Erlebnis in der Jugend

Seit einem schweren Autounfall in meiner Jugend, bei dem schlimme Dinge passiert sind, fahre ich sehr ungerne Auto als Beifahrer und ich würde auch nie den Führerschein machen. Ich habe einfach zu viel Angst im Auto.

offenbart die Elffach-Mama in der Sendung "Die Wollnys – Eine schrecklich große Familie".

Bei dem tragischen Unglück vor 40 Jahren seien mehrere Autos von einem LKW gefallen und hätten das Dach des Wagens von Silvia und ihren Mitfahrern getroffen. Zwei der Insassen seien dabei ums Leben gekommen. Ein traumatisches Erlebnis, das sie bis heute offenbar nicht verarbeitet hat. Kein Wunder, dass die Angst um ihre Kinder sie fertig macht!

Text: Nathali Söhl

Weitere Promi-Geschichten liest du in der aktuellen Ausgabe der "OK!" - jeden Mittwoch neu am Kiosk! 

Hast du von dem tragischen Unfall gewusst?

%
0
%
0