"Temptation Island VIP"-Calvin: Jetzt kommt die Wahrheit ans Licht

"Ich war hart auf Schmerzmitteln"

01.12.2020 12:28 Uhr

Das Erfolgsformat "Temptation Island" ist mit einer neuen Staffel zurück – auch die TV-Sternchen Roxy, 28, und Calvin, 28, stellten ihre Beziehung in dem Format auf die Probe. Jetzt enthüllte der Sänger die Wahrheit über die Show ... 

"Temptation Island VIP": Diese Promi-Paare testen ihre Treue

Seit dem 18. Oktober ist die Star-Variante der Dating-Show "Temptation Island" im TV zurück – richtige Fans konnten bereits vorab bei TVNOW einen Einblick in die Folgen gewinnen, bei denen vier verschiedene Promi-Paare ihre Treue testen. 

Für zwei Wochen werden die VIP-Turteltäubchen voneinander getrennt und treffen in einer luxuriösen Villa auf unterschiedliche Singles, die die Vergebenen zu verführen versuchen. In diesem Jahr testeten Mallorca-Star Willi Herren und seine Jasmin, die Influencer Julian Evangelos und Stephi Schmitz, DJane Giulia Siegel und ihr Partner Ludwig Heer und zuletzt Calvin und Roxy, die sich bereits in der normalen Version von "Temptation Island" kennenlernten, ihre Beziehung.

Besonders Roxy musste bei den Bildern am Lagerfeuer mit Moderatorin Angela Finger-Erben ziemlich stark bleiben, denn ihr Liebster ließ es mit den Verführerinnen ordentlich krachen. Nicht nur, dass die hübschen Singles sich halbnackt immer wieder an den 27-Jährigen ranmachten, dieser ließ den Körperkontakt auch noch mehr als ungeniert zu und beendete die erste Nacht im Bett neben vier Frauen. 

Das könnte dich vielleicht auch interessieren: 

 

"Temptation Island VIP"-Calvin: So rechtfertigt er sein Verhalten

Jetzt äußerte sich Calvin erstmals zu den krassen Szenen und offenbarte in einem Youtube-Video von "Die It-Girl Agenten", wie die Teilnahme an dem Format wirklich für ihn war: "Ich kann verstehen, wenn einige sagen: 'Ey, der hat die Grenze überschritten!' Das ist halt meine und Roxys Grenze. Wir haben uns da drauf vorbereitet. Ich habe gesagt, dass ich da drauf eingehen und mitflirten werde."

Weiter könne sich der Rapper an viele Szenen gar nicht mehr erinnern:

Ich muss ehrlich gestehen: Viele Momente aus der Sendung weiß ich gar nicht mehr. Ich war so voll immer. Ich habe richtig Party gemacht und hatte richtige Blackouts. Und ich war hart auf Schmerzmitteln, weil ich einen Nerv eingeklemmt hatte. Deswegen war ich doppelt gehandicapt.

Abschließend erklärte er: "Die Mädels konnten sich dann mehr rausnehmen. Ich habe es einfach nicht gecheckt, wenn mir jemand unten rumgefummelt hat. Klar haust du denen auf die Finger, wenn du es mitbekommst, aber die Kamera hatte das dann schon eingefangen."

Ob Roxy ihm diese Rechtfertigungen abnimmt und ob sie ihm sein Verhalten verzeihen kann, sehen die Zuschauer jeden Donnerstag in einer neuen Folge bei TVNOW

Glaubst du, dass Calvin die Wahrheit sagt?

%
0
%
0