"The Masked Singer": Oliver Pocher lässt Sarah Lombardi auffliegen

"Tolle Performance, die du da als Skelett ablieferst"

11.11.2020 12:41 Uhr

Steckt Sarah Lombardi, 28, wirklich im Skelett-Kostüm von "The Masked Singer"? Auch Oliver Pocher, 42, ist sich sicher …

"The Masked Singer": Deutschland im Ratefieber

Auch in der dritten Staffel von "The Masked Singer" wird in Deutschland wieder heiß über die Stars unter den Kostümen diskutiert. Vor allem bei den Erdmännchen und dem Skelett scheinen die Zuschauer schon jetzt sicher zu sein, wer sich darunter versteckt. Weil die beliebten Masken aber Woche für Woche tolle Performances abliefern, wird es wohl noch einige Zeit dauern, bis ihre Identität gelüftet wird. Bis dahin suchen die Fans weiter tatkräftig nach verdächtigen Hinweisen.

Diese Artikel könnten dich ebenfalls interessieren:

 

 

 

Oliver Pocher: Kompliment an Sarah Lombardi

Nachdem bereits eine gute Freundin Sarah Lombardis Stimme bei "The Masked Singer" erkannt haben will, legte nun auch Oliver Pocher in seiner "Bildschirmkontrolle" bei Instagram nach. Der Comedian teilte mal wieder ordentlich gegen eine Reihe von Influencern aus — dabei bekam auch die 28-Jährige ihr Fett weg. Oli ließ es sich aber nicht nehmen, auch ein kleines Kompliment an Sarah auszusprechen. Im Video sagt er ganz beiläufig:

Glückwunsch, das ist eine tolle Performance, die du da als Skelett bei 'The Masken Singer' ablieferst.

 

 

Wie sich der TV-Star da so sicher sein kann? Vielleicht weiß er tatsächlich mehr als die Zuschauer, denn Oliver ist bekanntlich ein sehr guter Freund von Sarahs Ex Pietro Lombardi, 28. Vielleicht hat er aber auch einfach nur gute Ohren und die Stimme der Sängerin wieder erkannt. Zumindest scheint für Oli kein Zweifel zu bestehen, dass Sarah das Skelett ist …

 

Glaubst du, Sarah Lombardi ist das Skelett?

%
0
%
0