Wow! Camila Alves überrascht mit Kurven statt Size Zero

Die Frau von Matthew McConaughey hat ein paar Wohlfühl-Kilos zugelegt

Modelmaße und Size Zero? Haben augenscheinlich keine Priorität mehr im Leben von Dreifach-Mutter Camila Alves, 34! Die hübsche Frau von Matthew McConaughey, 46, zeigte sich sexy, selbstbewusst und ein paar Pfündchen mehr auf den Rippen bei einer Benefiz-Veranstaltung in Beverly Hills. Und überzeugte auf ganzer Linie ...

Camila Alves steht zu ihren Rundungen

Wa-wa-woom, was für eine Augenweide! Camila Alves zog alle Blicke auf sich, als sie den Red Carpet von Goldie Hawns alljährlich stattfindender Charity-Veranstaltung "Goldie's Love In For Kids" enterte. Nicht nur, weil die Ehefrau von Oscar-Preisträger Matthew McConaughey wie immer bezaubernd schön aussah - Camila bestach auch durch ihre neu erworbenen heißen Kurven, die sie gekonnt in einem tief ausgeschnittenen Kleid betonte. 

"Ich sehe jetzt mehr wie eine Frau aus"

Vorbei die Zeiten, in denen die 34-Jährige penibel genau auf ihre Ernährung achten musste und das Gym zum zweiten Wohnzimmer mutierte. Statt wie früher perfekt in shape für Model-Jobs zu sein, lässt es Camila Alves heute ein bisschen ruhiger angehen. Klar, dass auch die Geburten ihrer drei Kinder Levi, 7, Vida, 6, und Livingston, 3, eine nicht unerhebliche Rolle spielen. 

Doch dass sich ihr Körper verändert, damit hat die Brasilianerin kein Problem, wie sie in einem früheren Interview gegenüber der amerikanischen "People" bereits verriet:

Ich hatte den typischen Model-Körper. Aber nach den Babys änderte sich das. Ich sehe jetzt mehr wie eine Frau aus. Sogar Matthew hat die Veränderung bemerkt und findet das total ok. Es ist ein Prozess.

Video: Matthew McConaughey im totalen Ekel-Look