Ist das Baby von Meghan & Harry schon da? Der Palast bricht sein Schweigen

Die Gerüchteküche brodelt bei den Fans

Wann erblickt Baby Sussex das Licht der Welt? Alle warten gespannt auf die Geburt von Herzogin Meghans, 37, und Prinz Harrys, 34, erstem Kind. Aber ist der royale Nachwuchs vielleicht schon auf der Welt? Der Palast meldete sich jetzt zu Wort!

Sind Harry und Meghan schon Eltern?

Können sich Harry und Meghan bereits über ihr erstes Kind freuen? Der Geburtstermin des Royal Babys wurde auf Ende April beziehungsweise Anfang Mai geschätzt. Fans spekulieren nun jedoch, dass das Kind bereits auf der Welt sein könnte, auch, weil bereits vor einigen Tagen ein Krankenwagen vor dem Frogmore Cottage gesichtet wurde. Schließlich hatten die Sussexes vor einigen Wochen verkündet, die erste Zeit als Familie im privaten Rahmen, genießen zu wollen.

 

Embed from Getty Images

 

 

 

Das Königshaus bricht sein Schweigen

Die Gerüchte um die Geburt von Baby Sussex reißen nicht ab. Laut "The Daily Telegraph" streitet der Palast ab, dass der royale Nachwuchs schon da ist! Nachdem so viele Gerüchte durchs Internet schwirrten, versuchen Quellen im Palast, dem ein Ende zu setzen und es wurde bekanntgegeben, dass Meghan ihr Baby ganz bestimmt noch nicht bekommen hat.  

Somit könnte das Kind von Herzogin Meghan und Prinz Harry also nach wie vor jeden Moment das Licht der Welt erblicken.Von Anfang an sei klar gewesen, dass Harrys und Meghans erstes Kind Ende April oder Anfang Mai komme. Damit verlaufe alles nach Plan. 

Doch was wird aus der Holland-Reise des Rotschopfes, wenn das Baby bis zum 8. Mai immer noch nicht geboren ist? Wird der 34-Jährige die zwei Tage in Amsterdam und Den Haag absagen, um an Meghans Seite zu bleiben? Wir dürfen gespannt sein!

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Herzogin Meghan & die Queen: Der Streit eskaliert!

Herzogin Meghan: Heimtückischer Angriff auf Kate!