Meghan und Katy Perry: Eklat in Montecito

Beef der Promi-Ladys eskaliert: "Unangenehme Aufeinandertreffen"

10.11.2020 09:59 Uhr

Erst vor wenigen Monaten haben sich Prinz Harry, 36, und Herzogin Meghan, 39, in Monetecito niedergelassen. Doch eine ist laut der US-"Life&Style" auf dem Bilderbuch-Anwesen der Sussexes definitiv unerwünscht: Katy Perry, 36! Warum Meghan ihrer Neu-Nachbarin die kalte Schulter zeigt ... 

Katy Perry, Orlando Bloom, Meghan & Harry sind jetzt Nachbarn

Da scheint aber jemand nachtragend zu sein. Sängerin Katy Perry und ihr Verlobter Orlando Bloom haben gerade ein Haus in der Nachbarschaft von Prinz Harry und seiner Meghan nahe Santa Barbara gekauft. Die mediterran angehauchte 14,5-Millionen-Dollar-Villa in Montecito verfügt über einen sagenhaften Meeresblick und über ein fast vier Hektar großes Traumgrundstück. 

©ddp Images

Grund für den Zoff: Meghans Brautkleid!

Doch Salz werden sich die Hollywood-Stars von der Herzogin wohl nicht leihen können. Denn die 39-Jährige hat keine Lust auf Kontakt mit dem Promi-Pärchen. Der Grund: Katy hatte sich in einem Interview nach der königlichen Hochzeit zu Meghans Kleid geäußert und gemeint, sie hätte noch eine weitere Anprobe gemacht. Autsch! 

 

Embed from Getty Images

 

Perry erklärte auch, dass ihr Herzogin Kates Hochzeitskleid besser gefallen hätte.

 

Embed from Getty Images

 

Oh-oh ... Kein Wunder, dass Meghan not amused ist - immerhin werden den beiden Schwägerinnen Streitigkeiten und Eifersüchteleien nachgesagt. 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

 

 

 

Doch es kommt noch dicker: Perry gab zu, Orlando davon überzeugt zu haben, in einer britischen Satiresendung Prinz Harry zu spielen.

Insider: "Es könnte zu ein paar unangenehmen Aufeinandertreffen kommen"

Montecito ist eine Kleinstadt und sie haben viele gemeinsame Freunde, also könnte es zu ein paar unangenehmen Aufeinandertreffen kommen,

prophezeit ein Insider in der US-"Life&Style".

Schade. Schließlich sind Perry und Bloom gerade Eltern von Töchterchen Daisy Dove geworden - und erst kürzlich wurde bekannt, dass Royal-Sprössling Archie keine Freunde hat. Das wäre doch die perfekte Gelegenheit gewesen, Anschluss zu finden ... 

Glaubst du, Meghan ist wirklich sauer auf Katy?

%
0
%
0