Roland Kaiser: Schlechte Nachrichten für die Fans

Roland Kaiser: Schlechte Nachrichten für die Fans

Im Sommer 2023 wird Roland Kaiser, 70, wieder im Rahmen seiner "Kaisermania" auf der Bühne stehen. Doch nur wenige Minuten nach dem Vorverkaufsstart sind viele Fans frustriert ...

Roland Kaiser: Er geht wieder auf  "Kaisermania"-Tour

Roland Kaiser gehört zu den erfolgreichsten Schlagerstars überhaupt. Seit den 80er-Jahren ist er aus der Branche nicht mehr wegzudenken. Seine Songs wie "Santa Maria" oder "Joana" sind heute Kult. Doch auch seine neuen Hits landen regelmäßig weit vorn in den Charts. Gerade erst durften er und Maite Kelly sich zum fünften Mal über "Gold" für ihr Duett "Warum hast du nicht Nein gesagt?" freuen.

Roland stand für mich immer für das große Gefühl und das große Wagnis, zum Gefühl zu stehen, egal wie erotisch oder verboten die Gefühle waren oder wie Gedanken waren [...] er durfte es. Roland Kaiser darf Themen besingen, die fast kein anderer Mann in Deutschland besingen kann,

schwärmte Maite kürzlich von ihrem Kollegen. Und eben jene Songs können die Fans bald wieder live erleben. Denn im kommenden Jahr geht Roland Kaisers "Kaisermania" in eine neue Runde. Geplant sind vier Konzerte. Am 28. und 29. Juli sowie am 4. und 5. August wird der 70-Jährige wieder seine beliebte Konzertreihe am Elbufer in Dresden spielen.

Riesiger Ansturm auf die Tickets!

Am 18. November um Punkt 10 Uhr startete der Verkauf der heiß begehrten "Kaisermania"-Tickets. Nach wenigen Minuten war dieser jedoch schon wieder beendet. Denn die 50.000 Tickets für alle vier Konzerte waren ruckzuck ausverkauft! Viele Fans meldeten sich auf Instagram bereits auf Roland Kaisers Seite frustriert zu Wort.

Dabei war ein derartig riesiger Ansturm zu erwarten. Schon im vergangenen Jahr waren die Server überlastet und die Konzertkarten binnen weniger Minuten vergriffen. Kurze Zeit später wurden viele Tickets bereits von Schwarzhändlern zu hohen Preisen im Netz angeboten. In diesem Jahr haben die Veranstalter vorgesorgt und die Tickets wurden personalisiert.

In einem Statement des Konzertveranstalters Semmel Concerts zeigt Roland Kaiser sich völlig überwältigt von dem Ansturm:

Mich erreicht gerade die Nachricht, dass die KAISERMANIA-Termine für 2023 ausverkauft sind! Ich bin sprachlos und vollkommen überwältigt. Wieder einmal zeigen meine Fans mir, wie unendlich groß Ihre Treue und Ihr Vertrauen ist. Das macht mich demütig und dankbar. Meine Band und ich versprechen im Gegenzug weitere, fantastische und emotionale Live-Shows! [...] Der Sommer 2023 kann kommen! Tausend Dank an alle da draußen!

Eine gute Nachricht gibt es jedoch für die Fans, die keine Karten ergattern konnten. Das letzte Konzert am 5. August 2023 wird live im MDR übertragen.

Verwendete Quelle: Pressemitteilung Semmel Concerts, Instagram

Lade weitere Inhalte ...