Exklusiv
Roland Kaiser: Wahrheit über Tochter Annalena

Roland Kaiser: "Still im Hintergrund" - Wahrheit über Tochter Annalena

Im August dieses Jahres verkündete Roland Kaiser, 70, dass er gemeinsam mit seiner Tochter Annalena Keiler, 23, ein Künstlermanagement gegründet hat. Auf dem roten Teppich bei der Preisverleihung der "Goldenen Henne" hat Okmag.de exklusiv mit dem Schlagerstar über die Zusammenarbeit des Vater-Tochter-Gespanns geredet.

Roland Kaiser: "Nicht eine ständige Zusammenarbeit"

Seit den 1980er-Jahren ist Roland Kaiser aus der Schlagerwelt nicht mehr wegzudenken. Hits wie "Santa Maria", "Joana" oder "Warum hast du nicht nein gesagt" gehören zu jeder guten Schlagerplaylist und dürfen natürlich bei seinen Konzerten nicht fehlen. Doch während er schon Jahrzehnte lang die Aufmerksamkeit seiner Fans genießt, so wollen auch immer mehr Newcomer die Branche erobern. Aus diesem Grund gründete er zusammen mit seiner Tochter Annalena Keiler ein Künstlermanagement. Im August erklärte Kaiser im Interview mit "Meine Schlagerwelt" die Vision des Vater-Tochter-Gespanns: 

Ich möchte gemeinsam mit meiner Tochter Künstlerinnen und Künstlern helfen, eine langfristige und erfolgreiche Karriere aufzubauen. Das Spannende an dieser Konstellation ist die Zusammenarbeit der Generationen zum Wohle der Künstlerinnen und Künstler.

Allerdings hat nicht etwa der erfolgreiche Schlagerstar den Hut bei dem beruflichen Projekt auf, sondern vielmehr ist es seine Tochter Annalena, die maßgeblich für die Firma verantwortlich ist. Eine richtige 'Zusammenarbeit' kommt wohl nur selten vor, wie Roland Kaiser bei der Preisverleihung der "Goldenen Henne" im exklusiven Okmag.de-Interview verriet: 

Also es ist so, meine Tochter ist mehr oder weniger die operative Chefin, ich bin nur still im Hintergrund. Wenn sie eine Frage hat, berate ich sie, ansonsten ist das nicht unbedingt eine ständige Zusammenarbeit, sondern es soll eher die Existenzgrundlage meiner Tochter sein.

Roland Kaiser: Die Künstlerliste wächst 

Auch wenn das Unternehmen von Roland Kaiser und Annalena Keiler noch in den Kinderschuhen steckt, hat bereits der erste Künstler bei ihnen unterschrieben: Newcomer Daniel Sommer. Der Sänger hat bereits Erfahrung mit der Zusammenarbeit mit Roland Kaiser, denn er schrieb zwei Titel für dessen neues Album. Nun will er allerdings seine eigene Karriere pushen und hofft auf einen enormen Boost durch das Vater-Tochter-Gespann. Wie Okmag.de nun exklusiv im Interview allerdings erfahren hat, gibt es auch zwei weitere Künstler, die Kaiser und sein Nachwuchs betreuen wird. Wer genau das sein wird, darf aber noch nicht verraten werden: 

Wir haben einen bisher unter Vertrag genommen, die nächsten zwei stehen an, aber ich kann noch nicht sagen, wer es ist.

Wir sind gespannt! 

Verwendete Quellen: Meine Schlagerwelt; Eigenes Interview; Schlager.de

Lade weitere Inhalte ...