Schlager: Beatrice Egli & Jürgen Drews lüften pikantes Geheimnis

Die wichtigsten Schlager-News

Die wichtigsten Schlager-News der Kalenderwoche 51 im aktuellen Ticker von OKmag.de +++ Beatrice Egli, 33, und Jürgen Drews, 67, machen gemeinsame Sache +++ DSDS-Sieger Ramon Roselly, 28, versetzt seine Fans in Sorge +++ Florian Silbereisen, 40, überrascht mit sensationeller Premiere +++ Howard Carpendale, 75, rechnet mit der Schlager-Branche ab +++

23. Dezember: Beatrice Egli & Jürgen Drews lüften pikantes Geheimnis

Im November waren Beatrice Egli und Eloy de Jong endlich mit neuen Folgen ihres Formats "Ich find Schlager toll" im TV zurück – dabei nahmen die beiden Schlagerstars in vier neuen Folgen wieder die Schlagerszene unter die Lupe und präsentierten ihre Top-20-Rankings zu unterschiedlichen, schlagerspezifischen Themengebieten. Heute (23. Dezember) feiern die beiden nun das große Finale – und haben dabei auch Jürgen Drews als Gast. Dieser teilte via Instagram ein Foto der drei und schrieb dazu: "Nicht verpassen! Heute am 23.12.2021 bin ich zu Gast bei Beatrice Egli und Eloy de Jong in der Sendung "Ich find Schlager toll" um 20.15 Uhr auf RTLUP" – wie schön!

22. Dezember: Ramon Roselly – Große Sorge! "Ging mir körperlich nicht gut"

Er galt von Anfang an als heißer Favorit: Ramon Roselly kämpfte sich bei DSDS 2020 relativ schnell in die Herzen der Zuschauer. Kein Wunder also, dass der Frauenschwarm am Ende mit über 70 Prozent zum Sieger gewählt wurde, denn seine Performances wurden von Dieter Bohlen stets in den höchsten Tönen gelobt. Seit seinem Sieg ist Ramon Roselly aus der Schalgerwelt gar nicht mehr wegzudenken. Via Instagram versetzte der Sänger seine Fans jetzt allerdings in große Sorge. Als ein Follower in einer Fragerunde wissen wollte, wie es dem Musiker gehen würde, betonte dieser: "Die letzten Wochen ging es mit körperlich nicht so gut. Aber geht wieder bergauf." Wir hoffen, dass es Ramon Roselly schon bald wieder richtig gut gehen wird. 

21. Dezember: Howard Carpendale – Traurige Abrechnung!

Seit über 50 Jahren steht Howard Carpendale auf der Bühne und begeistert seine zahlreichen Fans mit seiner Musik – jetzt rechnete er mit der Schlager-Branche ab. In einem Interview beim MDR-"Riverboat" erklärte der Künstler kürzlich, dass er besonders Sportler beneiden würde, denn: "Was zählt ist die Leistung. In meinem Beruf ist es nicht unbedingt so. Es zählt nicht die Leistung. Auch, wenn man viel leistet, es wird gemessen an Sympathie oder Dingen, die man erzählt, verkauft." Nicht gerade positive Worte des Schlagerkönigs – so erfolgreich wie Howard Carpendale ist, scheint das Konzept aber auf jeden Fall aufgegangen zu sein. 

20. Dezember: Sensationelle Premiere für Florian Silbereisen 

Schlagerstar Florian Silbereisen ist ein echter Medienprofi und auf der Bühne von zahlreichen TV-Shows zu Hause. Auch in der kommenden Staffel von DSDS wird der Künstler am Jury-Pult Platz nehmen. Kaum zu glauben, dass es tatsächlich eine Sache gibt, die der Sänger bisher noch nicht gemacht hat – und zwar: Teil eines Podcasts sein. Dies sollte sich jetzt allerdings ändern. Gemeinsam mit Bülent Ceylan und den beiden HIT Radio FFH-Comedyredakteuren Dirk Haberkorn und Boris Meinzer sprach der "Traumschiff"-Kapitän jetzt im Podcast "Bülents kronke Welt der Musik" über seine Pläne an den Feiertagen und enthüllte dabei: "Die Familie kommt zusammen und es gibt immer Würstchen mit Kraut, sodass niemand den ganzen Tag in der Küche stehen muss. Der Weihnachtsbaum darf auch nicht gesehen werden, bis das Christkind kommt und wir zusammen 'Stille Nacht' gesungen haben." 

Das könnte dich auch interessieren:

Hier liest du die wichtigsten Schlager-Themen aus der vergangenen Woche: Schlager: Maite Kelly – Großer Traum geht in Erfüllung

Verwendete Quelle: Podcast/ "Bülents kronke Welt der Musik", Instagram, MDR-"Riverboat"

Bist du ein Fan von Ramon Roselly?

%
0
%
0