Lukas Rieger bei "Let‘s Dance": So haben seine Fans reagiert

Der Teenieschwarm hat aktuell wenig Zeit für #TeamRieger

Teenie-Crush Lukas Rieger, 19, ist Kandidat der 12. Staffel von "Let's Dance" und lockt damit zahlreiche junge Zuschauer vor die Fernsehbildschirme. Doch wie finden die Fans des Sängers es, dass sie aktuell keine neue Musik, Videos oder Konzerte von ihrem Favoriten zu sehen bekommen?

Lukas Rieger: Tanzparkett statt Musikstudio

Lukas Rieger hat derzeit alle Hände voll zu tun. Denn: Für ihn steht jeden Tag hartes Tanztraining auf dem Plan. Mit seiner Partnerin Katja Kalugina, die auch schon mit Lukas' Kollegen Roman Lochmann getanzt hat, kämpft der Sänger aktuell um den ersten Platz bei "Let's Dance".

Musik ist die größte Leidenschaft des 19-Jährigen. Für gewöhnlich steht er auf der Bühne und singt, doch in der RTL-Show muss der Niedersachse nun sein tänzerisches Talent unter Beweis stellen. Das bedeutet auch, dass die Projekte des Musikers derzeit auf Eis gelegt sind und seine Fans ihn nur noch freitags im Fernsehen verfolgen können.

 

 

Fans unterstützen den Sänger auch im TV

Im exklusiven OKmag.de-Interview verriet der "Bella"-Interpet, welches Feedback er von seinem "#TeamRieger" (so die selbstgewählte Bezeichnung der Lukas-Rieger-Fans) bekommt.

Die waren mega-mega-froh für mich und haben gesagt: 'Oh mein Gott, das ist so krass! Du kannst tanzen!' Und ich: 'Noch nicht, aber bald.' Die waren super-super-cool drauf und freuen sich sehr für mich und ich werde sie auf diesem Weg auch mitnehmen,

erklärte Lukas nach der Kennenlern-Show. Bei seinen Followern herrscht also weder Eifersucht, noch Missgunst. Mit so einem großen Support kann es für den Popstar ja nur gut laufen.

 

 

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Let's Dance"-Kandidat Lukas Rieger: Mager-Schock!

"Let's Dance" 2019: SIE ist die Gewinnerin