Beach Waves: Dieses Styling-Tool zaubert dir im Handumdrehen sanfte Wellen

Ein Styler, vier verschiedene Looks

Wenn es DIE Sommer-Frisur gibt, dann sind es wohl Beach Waves. Die sanften Wellen versprühen direkt Sommer-Feeling und passen zu jedem Look. Mit einem Styling-Tool gelingt dir der trendiger Hairstyle im Handumdrehen.

Mit diesem 4-in-1-Styling-Tool zauberst du dir ruckzuck Beach Waves 

Ob Beach Waves, Wasserwellen, Mermaid-Waves oder natürliche Wellen – die Stars und Sternchen begeistern uns immer wieder aufs Neue mit tollen Hairstyles. Im Sommer setzen die prominenten Ladies vor allem auf Frisuren mit sanften Wellen. Klar, dass wir diesen Look gerne kopieren. Die Frage ist nur: Wie gelingt uns die lässige Lockenpracht? 

Mit dem ″PROluxe 4 in 1 Welleneisen″ von Remington kannst du jeden Wellen-Style im Handumdrehen zaubern.

Hier kannst du das Styling-Tool für ca. 45 Euro shoppen.

 

 

Ein Styling-Tool für 4 verschiedene Wellen-Looks

Das ″PROluxe 4 in 1 Welleneisen″ von Remington ist ein tolles Styling-Tool für alle, die Wellen-Looks lieben. Ob glamouröse Wellen, fließende Mermaid-Waves, natürliche Wellen oder lockere Beach-Waves – mit dem Welleneisen gelingt jeder Style. Das ist dem verstellbaren Heizelement zu verdanken, mit dem du den Look für jeden Anlass kreieren kannst. 

Dank der OPTIheat-Technologie halten die Styles bis zu 24 Stunden. In nur 30 Sekunden ist das Welleneisen aufgeheizt und einsatzbereit. Je nach Haartyp kannst du die passende Temperatur einstellen, die Einstellung reicht bis zu 210 Grad. Abgerundet wird das Styling-Tool für Beach Waves und Co. mit einem 3 Meter langen Kabel, das echte Salon-Qualität bietet. 

Mehr zum Thema Hairstyling:

 

In 3 Schritten zu den perfekten Beach Waves 

1. Für mehr Griffigkeit

Damit die Beach Waves auch wirklich halten, solltest du deinen trockenen Haaren mehr Griffigkeit verleihen. Sprühe dafür etwas Beach Waves Spray oder Sea Salt Spray hinein. Auch auf einen Hitzeschutz solltest du nicht verzichten. Teile deine Mähne anschließend in zwei Partien und lege sie über die Schulter. 

2. Mit dem Welleneisen zu Traumwellen

Nun kannst du deine Haare in 2-3 Zentimeter dicke Strähnen abteilen und vom Ansatz an zwischen das Welleneisen klemmen. Arbeite dich Stück für Stück bis in die Spitzen vor. Diesen Schritt wiederholst du nun so oft, bis das komplette Haare durchgewellt ist. 

3. Alles gut fixiert 

Damit die Beach Waves gut halten, kannst du als Finish erneut etwas Sea Salt Spray hineingeben – und fertig ist die Sommer-Frisur der Stars.

 

 

Noch mehr Welleneisen kannst du hier shoppen:

1. BESTOPE "Lockenstab Welleisen", hier für ca. 35 Euro shoppen
2. BaByliss "Easy Waves Welleneisen", hier für ca. 44 Euro shoppen

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.