Beach Waves: Mit diesem Styling-Tool gelingen sie dir in wenigen Minuten

Hübsche Wellen per Knopfdruck

Jahr für Jahr ist es die Trendfrisur des Sommers: Beach Waves! Wir haben ein Styling-Tool entdeckt, das dir in wenigen Minuten per Knopfdruck die hübschen Wellen zaubert … 

Dieses Styling-Tool zaubert dir per Knopfdruck Beach Waves 

Beach Waves zählen zu den absoluten Sommer-Looks und erleben jedes Jahr ein fulminantes Comeback. Wer nicht von Natur aus sanfte Wellen hat und einfach nur ein wenig Salzspray in die Längen sprüht, der muss mit einem Glätteisen oder Lockenstab die sanften Wellen kreieren. Der einzige Haken: Das frisst ganz schön viel Zeit. Schluss damit!

Mit dem "Curly Wonder" von Fripac Mondial können wir uns in wenigen Minuten die hübsche Lockenpracht zaubern!

 

Mehr zum Thema Haarstyling:

 

So funktioniert der automatische Curler 

Selbst Anfänger können sich mit dem "Curly Wonder" ganz easy Beach Waves zaubern. Denn du teilst einfach ein paar Haarsträhnen ab, platzierst sie im Gerät, drückst den Knopf – et voilà, fertig ist die trendige Welle!

Das Tolle an dem Styling-Tool: Du kannst die Drehrichtung deiner Waves bestimmen. Entweder können sie nach außen, innen oder abwechselnd fallen. Wenn du die Richtungen abwechselst, dann wird der Look besonders natürlich. Zudem kannst du die zwischen 140 und 230 Grad einstellen. Wichtig, benutze vorab ein Hitzeschutzspray. So beugst du Haarschäden vor. 

Die Keramikbeschichtung schont das Haar und hat eine antistatische Wirkung. Fliegende Haare aka Frizz werden verhindert. 

Hier kannst du das Styling-Tool für easy Beach Waves für ca. 80 Euro shoppen 

Diese Geräte funktionieren ähnlich:

1. iGutech "Automatischer Curler", hier für ca. 60 Euro shoppen
2. Philips "BHB878/00 MoistureProtect Auto-Curler", hier für ca. 123 Euro shoppen