Farina Opoku: Haarpflege-Geheimnis gelüftet!

Auf diese Produkte schwört Novalanalove

Mit über 1,3 Millionen Follower zählt Farina Opoku, 30, zu den angesagtesten Beauty-Bloggern in Deutschland. Sie wird nicht nur für ihre makellose Haut beneidet, sondern auch für ihre Traummähne. Im Gespräch mit OKmag.de hat sie nun ihr Haarpflege-Geheimnis gelüftet. 

Farina Opoku: Das ist ihr Haarpflege-Geheimnis

Eine gesunde, glänzende Rapunzelmähne zählt zu den absoluten Beauty-Goals vieler Frauen. Bloggerin Farina Opoku gehört zu den Glücklichen, die sich über eine glänzende und gesunde Haarpracht freuen können. Klar, dass ihre Follower ganz wissbegierig sind und alles über ihrer Pflege-Routine wissen möchten. Im Interview mit OKmag.de hat sie ihr Geheimnis gelüftet:

Ich gehe regelmäßig zum Friseur und lasse meine Haare schneiden und abmattieren,

verrät Farina. Dass das regelmäßige Spitzenschneiden enorm wichtig ist, betonen auch Friseure. Sie raten in der Regel, alle sechs bis acht Wochen nachschneiden zu lassen. Bei unbehandeltem Haar kann der Zeitraum auch verlängert werden. Mehr als zwölf Wochen sollten allerdings nicht verstreichen. 

Beim Abmattieren werden die Haare mithilfe eines Toners veredelt. Vor allem nach dem Blondieren ist dieser Schritt durchaus sinnvoll, um einen perfekten Blondton zu erzielen.  

 

 

Auf diese Haarpflege-Produkte schwört Novalanalove

Neben regelmäßigen Friseur-Besuchen sind auch die Haarpflege-Produkte entscheidend. Farina Opoku schwört dabei auf eine ganz bestimmte Brand.

Bei meiner Haarpflege gibt es für mich nichts Besseres als die Produkte von Newsha,

so die Beauty-Bloggerin. Vor allem das ″Color Protect Shampoo″ sowie der ″High Performance Leave in Conditioner″ haben es ihr angetan. Während das Shampoo für glänzende Farbergebnisse sorgt, bietet der Leave-in-Conditioner einen Anti-Frizz-Effekt und intensive Pflege dank Marulaöl.

 

 

Mehr Beauty-Geheimnisse der Stars:

 

Außerdem hat uns Farina noch ihren ultimativen Styling-Trick verraten:

Das Geheimnis meiner wellenähnlichen Locken ist – neben meinem Lieblingsfriseur C.C.Concept – der Dyson Airwrap.

Mit dem ″Dyson Airwrap″ wird das Haar automatisch angezogen und aufgewickelt – nur durch den Einsatz von Luft. Das Tolle an dem Hairstyling-Tool: Du kannst deine Haare trocknen und gleichzeitig stylen. Dank der verschiedenen Aufsätze kannst du die unterschiedlichsten Looks kreieren. 

Hier kannst du das Multi-Funktions-Tool für ca. 509 Euro shoppen.

 

Von KEESIN haben wir eine günstige Alternative zum Original von Dyson entdeckt, die du hier für gerade einmal ca. 48 Euro shoppen kannst. 

 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Themen