Exklusiv
Laut Nazan Eckes: DAS ist die Trend-Frisur 2022

Laut Nazan Eckes: DAS ist die Trend-Frisur 2022 - ″Musste erstmal meinen eigenen Style finden″

Nazan Eckes, 45, hat sich vor einiger Zeit von ihrer langen Mähne getrennt und begeistert uns seitdem mit einem stylischen Long Bob. Geht es nach der Moderatorin, ist dieser Look auch DIE Trend-Frisur 2022. 
© Getty Images
Nazan Eckes trägt bereits DIE Trend-Frisur 2022.

Das ist die Trend-Frisur 2022 – laut Nazan Eckes 

Mit der neuen Kampagne #createyourbeauty zelebriert Schwarzkopf Vielfalt, Authentizität und Selbstbewusstsein. Gemeinsam mit international erfolgreichen Models und Influencern, den #SCHWARZKOPFcreators, motiviert die Kampagne jeden, das Beste aus sich zu machen. #createyourbeauty zelebriert lebendige Frisuren und ein neues Kapitel echter Schönheit, fernab von künstlichen Idealen oder Hypes. Um schön zu sein, muss man nicht perfekt sein – nur authentisch. 

Im Rahmen dieser Kampagne hatten wir die Chance, mit Nazan Eckes zu sprechen und haben sie direkt gefragt, was ihrer Meinung nach die größten Frisuren-Trends 2022 sind. 

Der Long Bob,

lautet die klare von Nazan. Schließlich trägt sie seit einiger Zeit selbst den trendigen Haarschnitt und könnte nicht glücklicher mit dieser Typveränderung sein. 

Nazan Eckes: ″Der Long Bob bedeutet deutlich mehr Arbeit″ 

Obwohl Nazan Eckes sehr zufrieden mit ihrer neuen Friseur ist, war es zu Beginn eine große Umstellung. Vor allem an das Styling musste sich die 45-Jährige gewöhnen. 

Zuerst habe ich mich schwer damit getan und musste erstmal meinen eigenen Style finden… Glatt, wellig, undone? Lange Haare waren schon sehr viel einfacher: Einfach trocken föhnen, Rundbürste, fertig. Der Long Bob bedeutet deutlich mehr Arbeit.

Doch hat man erst einmal den Dreh raus, dann kann man den Long Bob vielseitig in Szene setzen. ″Im Alltag mag ich den Sleek Look lieber. Für Shootings oder für ein Dinner bevorzuge ich – vor allem zu einem schlichten Outfit – wilde Beach Waves. Das macht mehr her″, schwärmt Nazan. 

Zudem hat sie noch einen echten Geheimtipp: ″Am besten sehen die Beach Waves übrigens einen Tag später aus.″

Mit diesen Produkten gelingt dir ein wavy Long Bob

Du möchtest dir passend zum Start in den Frühling einen Long Bob à la Nazan Eckes schneiden lassen, doch bist unsicher, was das Styling angeht? Wir verraten dir, welche 4 Produkte ab sofort in deine Routine gehören sollten:

1. Textur Spray

Um einen Long Bob in sanfte Wellen zu verwandeln, solltest du auf ein Textur Spray setzen. Ideal sind Sea Salt Sprays, die den Haare Struktur und Grip verleiht. Das Spray wird einfach in die Mähne gesprüht und dann gestylt. 

Unser Tipp: das ″OSIS+ Texture Craft Dry Texture″-Spray von Schwarzkopf Professional, das du hier shoppen kannst.

2. Trockenshampoos

Für die perfekten messy Waves solltest du deine Haarwäsche möglichst lange hinauszögern. Denn der gewellte Long Bob gelingt am besten, wenn das Waschen mindestens einen Tag her ist. Die Lösung: Trockenshampoos. Die verleihen deinem Long Bob nicht nur Frische, sondern auch Volumen. 

Unser Tipp: das ″SYOSS Trockenshampoo Volume Lift″, das du hier shoppen kannst.

3. Wave Spray

Ein weiteres Produkt, das du für einen gewellten Long Bob à la Nazan Eckes brauchst, ist ein sogenanntes Wave Spray. Damit kannst du dir selbst ohne Styling-Tool leichte Wellen ins Haar zaubern. 

Unser Tipp: das ″Tecni.ART Beach Waves″-Spray von L’Oréal Professionnel, das du hier shoppen kannst.

4. Das richtige Styling-Tool

Last but not least darf natürlich auch das passende Styling-Tool nicht fehlen. Je nachdem, ob du besser mit einem Lockenstab oder einem Glätteisen umgehen kannst, solltest du deinem Long Bob mit einem Gadget bearbeiten. 

Unser Tipp: der ″Keratin Therapy Pro Straightener″ von Remington, den du hier shoppen kannst. 

Verwendete Quellen: eigenes Interview, Stylight 

Hinweis der Redaktion: Dieser Artikel enthält unter anderem Produkt-Empfehlungen. Bei der Auswahl der Produkte sind wir frei von der Einflussnahme Dritter. Für eine Vermittlung über unsere Affiliate-Links erhalten wir bei getätigtem Kauf oder Vermittlung eine Provision vom betreffenden Dienstleister/Online-Shop, mit deren Hilfe wir weiterhin unabhängigen Journalismus anbieten können.

Lade weitere Inhalte ...