Paris Jackson: Vom braven Mädchen zum platinblonden Punk

Die Tochter von Michael Jackson debütiert neue Frisur

Paris Jackson, 17, beweist Mut zur Komplettveränderung und hat sich von ihren langen dunklen Haaren endgültig verabschiedet. Nachdem die Tochter von Michael Jackson bereits zur Schere griff, ist nun ihr neuer Look komplett. Von schwarz zu orange, debütiert sie nun ihren punkigen Look.

Von lang auf kurz

Die 17-Jährige ist kaum noch wiederzuerkennen, nachdem sie vor einigen Tagen bereits ihre lange Mähne opferte und auch in Sachen Farbe eine krasse Verwandlung durchmachte.

Bowie-Double

Präsentierte sie zuerst ihren orangefarbenen Schopf ihren Fans auf Instagram, welcher von Sänger David Bowie inspiriert ist, ist nun das haarige Werk vollendet. Eine platinblonde Kurzhaarfrisur ist das Endergebnis.

Fans schockverliebt

Ihre Fans überschütten sie auf Instagram mit Komplimenten und loben ihren coolen Style.

Eine Userin schreibt:

Du bist wunderschön.

„Wow, ich liebe deinen neuen Look“, kommentiert ein anderer Fan.

„Ich wünschte ich wäre so mutig. Ich liebe deinen Style“, schreibt eine weitere Followerin.

Was sagt ihr zu Paris’ neuem Style - Yay or Nay?

 

 

 

Wie findet ihr Paris' neuen Look?

%
0
%
0