Victoria von Schweden: Royaler Auftritt im H&M-Kleid

Auch die Prinzessin liebt das Label

Victoria von Schweden, 40, legte einen märchenhaften Auftritt hin und dabei trug sie nicht etwa eine teure Designerrobe, sondern ein besonders schönes Kleid von unserer schwedischen Lieblings-Modekette: H&M.

Die Prinzessin trägt ein Kleid von H&M

Um als Royal standesgemäß gekleidet zu sein oder um sich zu kleiden, wie eine Prinzessin, muss man nicht tief in die Tasche greifen. Das beweist uns nun Victoria von Schweden höchstpersönlich. Die 40-Jährige hat nämlich nicht nur teure Designerkleider in ihrem, bestimmt majestätischen, Kleiderschrank. Nein, auch H&M gehört zu den Labels, die die Kronprinzessin shoppt.

Victoria von Schweden: Royaler Auftritt im günstigen Kleid

Bei einem royalen Dinner im Palast trug die schwedische Prinzessin ein Kleid der günstigen Kette. Das Pliseekleid stammt aus der "Conscious Exclusive Collection", bei der Produktion wird also auch noch auf Nachhaltigkeit geachtet. 200 Euro kostet das schöne Abendkleid und wir sind uns sicher, dass es nicht lange dauern wird, bis es restlos ausverkauft ist. Selbiges passierte nämlich auch mit dem weinroten Dress, dass Meghan Markle bei ihrem ersten Auftritt mit Prinz Harry trug.

Noch gibt es das H&M-Kleid von Victoria von Schweden im Internet in einigen Größen HIER zu kaufen, wer sich also wie eine waschechte Prinzessin fühlen möchte, der sollte schnell zuschlagen. Auf jeden Fall hat uns die zweifache Mutter bewiesen, dass man nicht unbedingt das ganze Konto plündern muss, um fabelhaft auszusehen.

Lass dich von Stars, Styles, Beauty & Lifestyle inspirieren und folge OK! bei Pinterest!