Exklusiv
10.10.2018

Ralf Dümmel ist in der "Höhle der Löwen" der absolute Deal-König. In der vergangenen Folgte knackte er sogar einen Rekord und schloss sein 50. Geschäft in der Arena ab. Damit zieht Ralf Dümmel, 51, mit links an seinen Kollegen Judith Williams, 46, Frank Thelen, 43, Carsten Maschmeyer, 59, Dagmar Wöhrl, 64, und Georg Kofler, 61, vorbei. Im Interview mit OKmag.de hat er über seinen Ruf als Gründer-Flüsterer gesprochen ...

Exklusiv
09.10.2018

In der "Höhle der Löwen" hat der Gründer – im besten Fall – die Qual der Wahl. Geht er einen Deal mit Carsten Maschmeyer, 59, Georg Kofler, 61, Judith Williams, 46, Frank Thelen, 42, Dagmar Wöhrl, 64, oder doch Ralf Dümmel, 51, ein? Wenn die Löwen ein Geschäft wirklich haben wollen, kämpfen sie mit allen Mitteln um die Erfinder. Im Interview mit OKmag.de haben die Löwen klar gestellt, wer wirklich der beste Investor in der Arena ist.

Exklusiv
04.10.2018

Carsten Maschmeyer, 59, flippt im TV aus – DAS gab es in der "Höhle der Löwen" noch nie. Der Grund: Während der Investor und seine Kollegen Georg Kofler, 61, und Dagmar Wöhrl, 64, an einem Deal-Angebot tüftelten, nutzten die Unternehmer Frank Thelen, 42, und Ralf Dümmel, 51, die Chance und schlossen gemeinsam einen Deal mit den Gründern ab. Hinter dem Rücken des Trios. Ein absolutes No-Go für Carsten – er platzt vor Wut ...

18.09.2018

Kimberly Lang, 27, wollte mit ihrer Erfindung "Trinity" die Mode-Branche revolutionieren. Ober- und Unterteil werden dabei mit einem Reißverschluss verbunden. Mit ihrer Präsentation in der "Höhle der Löwen" brachte sie die Investoren allerdings zur Weißglut. Besonders IT-Experte Frank Thelen, 42, verlor die Beherrschung und machte der Gründerin eine ordentliche Ansage.

12.09.2018

Roher Teig direkt zum Löffeln – das versprechen die "Spooning Cookie Dough"-Macher aus Berlin und präsentieren ihr Produkt in der "Höhle der Löwen". Beim Keksebacken schmeckt der Teig ja ohnehin besser als das fertige Produkt, oder? Blöd nur, dass das Gemisch mit rohem Ei oft für Bauchschmerzen sorgt und nicht sonderlich gesund ist. Doch was taugt "Spooning Cookie Dough" wirklich? Wir haben das Produkt für euch getestet!

Exklusiv
05.09.2018

Frank Brormann aus Münster machte bei "Die Höhle der Löwen" den Deal seines Lebens! Mit seinem "Calligraphy Cut" will er die Friseur-Branche revolutionieren und die Löwen waren Feuer und Flamme. Am Ende sackte der sympathische Brillenträger unfassbare eine Million Euro ein und holte Homeshopping-Queen Judith Williams, 45, und IT-Experte Frank Thelen, 42, mit ins Boot. Doch was passiert eigentlich, nachdem die Gründer einen Zuschlag bekommen haben? Im OKmag.de-Interview haben die Löwen erzählt, was die Zuschauer nicht mitbekommen.

18.10.2017

Das gab es noch nie! Dass Oliver Rokitta, 48, mit zwei Mega-Deals in der Tasche nach Hause gehen würde, hätte der Gründer aus Stuttgart sich wohl nicht träumen lassen. Bei der „Höhle der Löwen“ konnte er nicht nur Investor Ralf Dümmel, sondern auch seine Freundin von seinen Qualitäten überzeugen …

17.10.2017

Mit der Unterstützung von Investor Ralf Dümmel avancierte der flüssige Display-Schutz „Protect Pax“ aus der Vox-Gründershow „Die Höhle der Löwen“ zum Verkaufshit - bis jetzt. Denn nun überschattet eine große Rückrufaktion den bisherigen Erfolgszug des angeblichen Wunderprodukts …

11.10.2017

Vorsicht, bissig! Am gestrigen Abend kannten Judith Williams, 45, und Ralf Dümmel, 50, kein Erbarmen. Dass „pony puffin“ ein lukratives Geschäft in Aussicht stellen könnte, erkannten die beiden Spitzen-Investoren bei „Die Höhle der Löwen“ sofort – und aufgeben wollte keiner von ihnen …

02.11.2016

Seit drei Jahren ist das Format „Die Höhle der Löwen“ eine der erfolgreichsten Sendungen des Senders VOX. Mitverantwortlich dafür sind nicht nur die interessanten Gründer, sondern auch die Löwen selbst. In diesem Jahr gab es erstmals eine Veränderung: Vural Öger, 74, und Lencke Steiner, 31, stiegen aus. An ihre Stelle traten Carsten Maschmeyer, 57, und Ralf Dümmel, 49. Jetzt mussten sich Fans erneut mit einem Ausstieg arrangieren, denn auch Jochen Schweizer, 59, wird in der kommenden vierten Staffel nicht länger als Investor dabei sein.