"Die Bachelorette": "Zu weit gegangen" - Kandidat sorgt für Eklat

"Die Bachelorette": "Zu weit gegangen" - Kandidat sorgt für Eklat

Kandidat Umut Tekin, 25, sorgt mit seiner direkten und einnehmenden Art bei "Die Bachelorette" für dicke Luft bei den Kandidaten.

"Die Bachelorette": Umut sorgt für Unmut

"Die Bachelorette" ist in Folge Drei gegangen, und so langsam scheinen sich erste Gefühle aufzubauen. Sogar der erste Kuss wurde schon vergeben, nämlich an Jan, weshalb sich die Zuschauer sicher sind, dass dieser die letzte Rose bekommen wird.

Doch nicht nur bei Jan scheint Zuneigung für die hübsche TV-Darstellerin aufzukeimen, auch Mitstreiter Umut entwickelt romantische Gefühle für Sharon. Ihm scheint es gar nicht zu gefallen, dass sein Rivale den ersten Kuss ergattert hat, dem und den anderen Kandidaten wiederum missfällt die äußert direkte Art, mit der Umut an Sharon herantritt.

"Die Bachelorette": "80 Prozent sind abgefuckt" von Umut

Umut lässt Sharon wissen, dass sie sein Herz schon höherschlagen lässt. Doch nicht nur sein Herz scheint sich von der hübschen Brünetten angezogen zu fühlen, auch andere Körperpartien scheinen Interesse an ihr zu haben. So möchte er von der Rosen-Lady wissen, ob sie "auf verbotene Sachen" stehen würde. Im Gegensatz zu Sharon, die ihm daraufhin Rede und Antwort steht, scheinen die anderen Kandidaten so ganz und gar nicht begeistert davon zu sein. Weil Umut bei einem Gruppendate auf einem XXL-Katamaran zu aufdringlich gewesen ist, sind die restlichen Männer sauer.

Das zeichnet sich bereits während des Dates ab, denn noch auf dem Boot teilt Phillip Umut mit: "Das war schon ein bisschen zu viel mit euch." 

Die angespannte Stimmung wird auch in der Villa heiß diskutiert, wo Hannes erklärt: "Ich wollte den Gesprächen hinter dem Rücken entgegenwirken." Damit scheint er einen Nerv getroffen zu haben, denn er erklärt:

80 Prozent von den Leuten hier sind davon abgefuckt.

Umut nimmt die Kritik auf, findet allerdings auch, dass Hannes übertreibt. Er erklärt:

Vielleicht gibt es den ein oder anderen, der das nicht so toleriert, dass ich mich in die Gruppe einfüge, aber trotzdem die Ellenbogen ausfahre.

Besonders Tom scheint dies trotz seines Kusses so zu sehen, er erklärt frustriert:

Umut ist zu weit gegangen.

Ob das in den kommenden Wochen noch für Drama sorgen wird?

"Die Bachelorette" läuft mittwochs um 20:15 Uhr bei RTL oder jederzeit bei RTL+.

Verwendete Quelle: "Die Bachelorette"/ RTL

Lade weitere Inhalte ...