Sharon Battiste: Die Bachelorette 2022

Sharon Battiste ist eine deutsche Schauspielerin, die durch "Köln 50667" bekannt wurde. Im Mai 2022 verkündete RTL, dass sie die neue Bachelorette ist.

Die neue "Bachelorette" 2022 Sharon Battiste
© RTL / René Lohse

Wer ist Sharon Battiste?

Sharon Battiste wurde am 14. November 1991 in Flörsheim am Main geboren. Ihre Mutter stammt aus Deutschland, ihr Vater ist Jamaikaner. Er lebt seit 2022 in England. Sharon selbst wohnt in Köln.

Steckbrief:

  • Beruf: Schauspielerin, Model
  • Geburtstag: 14. November 1991
  • Sternzeichen: Skorpion
  • Größe: 174 Zentimeter
  • Haarfarbe: schwarz
  • Augenfarbe: braun

Biografie und Lebenslauf:

  • Schule und Ausbildung

Sharon Battiste absolvierte nach ihrem Fachabitur eine Ausbildung zur Bürokauffrau. Ihre große Leidenschaft ist das Tanzen. Sie war lange im Garde- und Showtanz tätig und arbeitete ehrenamtlich als Tanztrainerin.

  • TV-Karriere

Bekanntheit erlang Sharon Battiste durch die RTL-ZWEI-Serie "Köln 50667", in der sie von März 2018 bis Mitte 2021 zum Hauptcast gehörte und die ehemalige Prostituierte Clara Borkmann verkörperte. Seitdem ist sie auch als Model und Influencerin tätig. Am 18. Mai 2022 verkündete RTL, dass Sharon die Bachelorette 2022 ist. Die Kölnerin ist laut Eigenangaben seit 2014 single. Ihr wurde jedoch eine Beziehung zu ihrem ehenemaligen "Köln 50667"-Kollegen Danny Liedtke angedichtet.

Die erste Folge von "Die Bachelorette" ist seit dem 8. Juni 2022 auf RTL+ abrufbar.

Weitere Hintergrund-Infos bekommst du hier:

"Die Bachelorette" 2022: Das sind die Kandidaten
"Die Bachelorette": Favorit! Steht der Sieger schon vor TV-Start fest?
"Die Bachelorette": Enthüllt! Lügt Sharon bei ihrem Beziehungsstatus?
"Die Bachelorette": Wirbel um vier Kandidaten

Sonstige Informationen:

Alles News zu Sharon Battiste:

Lade weitere Inhalte ...