"Sturm der Liebe": Traurige Trennung!

"Sturm der Liebe": Traurige Trennung!

Die "Sturm der Liebe"-News der Woche im aktuellen Ticker von OKmag.de +++ Fan-Lieblinge vor dem Aus +++ Neue Figur sorgt für Unmut +++ Ungeheuerlicher Verdacht +++  Spektakuläre Wende droht +++ Ist Erik wirklich Josies Vater? +++

26. August: Fan-Traumpaar vor dem Aus

Bei "Sturm der Liebe" galten Robert (Lorenzo Patané) und Lia (Deborah Müller) für viele lange als das absolute Traumpaar. Dass die beiden gemeinsam den "Fürstenhof" verließen schockte viele Fans - die jedoch schon kurz darauf erleichtert aufatmen konnten. Zumindest Robert kehrte noch einmal zurück, um seiner Familie in einer schweren Zeit beizustehen. Doch seitdem steht die Frage im Raum, wann Robert wieder zu Lia nach Italien reisen wird. Dazu kommt es tatsächlich, doch Roberts Rückkehr zu seine Liebsten läuft nicht wie erwartet: Die Beziehung zu Lia geht in die Brüche! Ob bei den beiden wirklich schon alles vorbei ist? Die Fans dürfen gespannt sein. 
 

25. August: Fans laufen Sturm! 

Die "Sturm der Liebe"-Fans gehen auf die Barrikaden. Der Grund. Alexandra Schwarzbach (Daniela Kiefer). Die soll nach dem Weggang von Viola Wedekind wohl das neue Superbiest der Erfolgstelenovela werden. Doch bei den Fans kommt sie nach ihrer Vorstellung überhaupt nicht gut an - im Gegenteil. "Das gleiche Schema - immer wieder - sogar vom Aussehen her ähnelt sie Ariane. Fängt die Ariane-Geschichte jetzt nur etwas abgewandelt von vorne an? Unsympathisch! Lasst euch endlich mal was Neues einfallen!", beschwert sich ein Fan auf Facebook. "Und täglich grüßt das Murmeltier. Wir können uns doch jetzt schon vorstellen, was passiert, diese Dame kann es Christoph nicht verzeihen, dass er die abserviert hat und möchte ihn fertigmachen, warum sonst hat die Kalenberg ihre Anteile verkauft, diese Serie ist so durchschaubar war sie wohl immer schon und leider wird es sich wohl auch nicht ändern“, beschwert sich ein weiterer. Ob die Fans mit dem Neuzugang wohl noch warm werden?

24. August: Ungeheuerlicher Verdacht! Von den Autoren ignoriert?

"Sturm der Liebe" dürfte ganz allmählich in die heiße Phase gehen - immerhin ist es bis zum (mutmaßlichen) Staffelende im Winter nicht mehr allzu lange hin. Doch aktuell sieht es für das Traumpaar Josie (Lena Conzendorf) und Paul (Sandro Kirtzel) nicht wirklich nach einem Happy End aus. Auf Instagram machen die Fans den Autoren der Serie deswegen nun schwere Vorwürfe.

Denn sie sind sich sicher: Die tragen eine Mitschuld an der Misere! "Wenn Autoren aber in einer Staffel ein Traumpaar, eben das, was ‚Sturm‘ seit der ersten Staffel ausmacht, derart vergessen, vernachlässigen, ihm keine Szenen, nicht mal ein aneinander Denken, was auch immer, zuschreiben, dann hakt es wirklich gewaltig." Geben die Autoren dem Traumpaar etwa nicht genug Raum, um sich wirklich ineinander zu verlieben? Einige Fans scheinen das jedenfalls so zu sehen. Wie es am Ende wirklich zum Happy-End zwischen Paul und Josie kommen soll, bleibt abzuwarten.

23. August: Alles Aus fürs Urgestein?

Bei "Sturm der Liebe" wird es für Werner (Dirk Galuba) wird es eng. Ein Ehepaar möchte den "Fürstenhof" kaufen - und ausgerechnet Christoph (Dieter Bach) der mehr Hotelanteile als Werner besitzt, ist der Idee gegenüber alles andere als abgeneigt. Und da Robert (Lorenzo Patané) "Bichlheim" sowieso früher oder später verlassen möchte, sieht es für den Patriarchen schlecht aus. Ob Werner sein geliebtes Hotel wirklich aufgeben muss? Die Fans dürfen gespannt sein. 

22. August: Ist Josie gar nicht Eriks Tochter?

Was für ein Schock! Erik kommen plötzlich Zweifel daran, dass Josie wirklich seine Tochter ist - und das aus einem ganz banalen Grund. Nachdem Josie, Erik und Yvonne endlich zu einer kleinen Familie zusammengewachsen waren, droht das neugefundene Familienglück von einem dunklen Geheimnis überschattet zu werden. Denn als Josie Erik die Zunge rausstreckt, rollt sie diese dabei. Eine kleine Bewegung, die Erik nicht ausführen kann - Josies Mutter Yvonne jedoch auch nicht. Von wem also hat Josie diese Fähigkeit geerbt? Etwa von ihrem richtigen Vater? 

Denn ein Vaterschaftstest bestätigt Eriks Befürchtung: Er ist nicht Josies Vater! Sauer stellt er Yvonne zur Rede, die jedoch behauptet, immer gedacht zu haben, er sei Josies Vater...

Was letzte Woche im "Sturm der Liebe"-Fandom passiert ist, kannst du hier nachlesen.

Lade weitere Inhalte ...