Artikel-Archiv vom 09. Oktober 2008

Paris Hilton hat nun ihren zweiten Werbespot zur US-Wahl veröffentlicht. Diesmal sind auch Schauspieler Charlie Sheen und sein Vater Martin Sheen (68) mit von der Partie und plaudern mit der Hotelerbin über den Irak und die Finanzkrise.

Schauspieler Gerard Butler hat am Dienstag abend einen amerikanischen Paparazzo krankenhausreif geschlagen. Der Fotograf erstattete sofort Anzeige wegen Körperverletzung.

Jamie Lynn Spears ist definitiv nicht schwanger: Ihr Sprecher dementierte gestern Abend die Gerüchte. Laut dem amerikanischen Magazin "National Enquire", sollte die 17-Jährige nur drei Monate nach der Geburt ihrer Tochter, ihr zweites

Britney Spears wird um eine Verhandlung wegen Fahrens ohne Führerschein nicht herumkommen. Die 26-Jährige schlug nun ein Angebot der Anklage über eine Geldstrafe von 150 Dollar einfach aus, da sie das Urteil als zu hart empfindet.

Hollywood-Stars und ihre Hunde: Nicht nur Promi-Frauchen, sondern auch Vierbeiner beweisen beim Gassigehen Stil. Wir zeigen die schönsten Accessoires mit Wau-Effekt!