“Gilmore Girls“-Star Lauren Graham feiert TV-Comeback

Lorelai-Gilmore-Darstellerin meldet sich zurück

Lauren Graham, 52, kommt zurück auf die TV-Bildschirme. Der “Gilmore Girls“-Star wird eine Rolle in einer ziemlich ungewöhnlichen Serie übernehmen.

Lauren Graham spielt in neuer Serie mit

Gute Nachrichten für alle Fans von “Gilmore Girls“: Hauptdarstellerin Lauren Graham feiert ihr TV-Comeback. Wie “E!News“ berichtet, hat die 52-Jährige eine Rolle in der neuen Serie “Zoey's Extraordinary Playlist“ ergattert. Zentrale Figur ist Zoey Clarke, welche die Wünsche und Gedanken ihrer Mitmenschen durch Lieder in ihrem Kopf hören kann. Die Rolle wird von Jane Levy, bekannt aus “Suburgatory“, verkörpert.

 

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Ein Beitrag geteilt von jane levy (@janeclevy) am

 

Lauren Graham wird den Part der Joan übernehmen und die Chefin von Zoey spielen. Ebenfalls zum Cast gehören Skylar Astin, bekannt aus ”Pitch Perfect“, und Alex Newell aus “Glee“.

 

 

“Gilmore Girls“-Star wird in neuem TV-Format singen

Bei der NBC-Produktion soll es sich um eine Mischung aus Musical, Drama und Comedy handeln. Für die Lorelai-Gilmore-Darstellerin also eine perfekte Mischung. Denn auch in “Gilmore Girls“ gab es neben vielen Gags jede Menge Herzschmerz.

Mit musikalischem Talent kann Lauren Graham ebenfalls auftrumpfen. Fans erinnern sich: In der Mutter-Tochter-Serie schmetterte die Serienbeauty einst den Song "I will always love you" für ihren On-Off-Freund Luke Danes.

 

 

Wann genau die 52-Jährige mit “Zoey's Extraordinary Playlist“ auf die TV-Bildschirme zurückkehrt, ist noch nicht bekannt. Jedoch soll der Serienstart im Jahr 2020 liegen. Für ein Seriencomeback von “Gilmore Girls“ dürften die neuen Dreharbeiten allerdings hinderlich sein.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

"Gilmore Girls"-Spoiler: DAS denkt "Jess" über die letzten 4 Worte 

US-Insider: "Gilmore Girls"-Star Lauren Graham und Peter Krause verlobt!