'GZSZ' - Was geht da im Freibad? 'Anni' will Janina Uhse!

Eine gemeinsame Partynacht schweißt sie zusammen

Jasmin (Janina Uhse, l.) und Anni (Linda Marlen Runge) ziehen
durch die Straßen von Berlin... ...und feiern bis zum Morgengrauen... ...schließlich brechen sie in ein
Freibad ein und lernen ganz neue Facetten voneinander kennen. Was wird da laufen?

Gibt es bald wieder Lesben-Sex bei "GZSZ"? "Anni" (Linda Marlen Runge) hat es wieder erwischt...

Nachdem sie mitbekommt, wie sehr "Jasmin Flemming" (Janina Uhse) unter "Katrins" Zurückweisung und dem Verriss in den Medien leidet, beschließt sie, ihre angeschlagene Mitbewohnerin auf andere Gedanken zu bringen.
 
"Anni" lädt "Jasmin" kurzerhand in einen angesagten Berliner Club ein. "Annis" Plan, "Jasmin" aufzuheitern, scheint aufzugehen, dann kommt ihnen aber die Türpolitik des Clubs in die Quere.
 
Macht aber nichts - die Mädels wissen sich zu helfen und feiern munter bis in den Morgen und brechen schließlich in ein Freibad ein. Verbunden durch ihr Abenteuer kommen sich beide Frauen näher und lernen dabei ganz neue Facetten der anderen kennen… bis plötzlich Wachmänner in das unerlaubte Eindringen eingreifen.
 
"Anni" ist fasziniert von IT-Girl "Jasmin" und möchte sie unbedingt näher kennenlernen und wie schon Pia "vernaschen". "Jasmin" ist aber, verunsichert und was wird eigentlich "Kurt" (Tim Williams) dazu sagen?

Begeistert vom Dreh war auf jeden Fall Schauspielerin Linda Marlen Runge:
 
"Ob Anni bei Jasmin landen kann, darf ich natürlich nicht verraten. Nur so viel: Anni wird ganz schön Gas geben, um Jasmins Herz zu erobern."

Zu sehen in Folge 5.346 am 8. Oktober zur gewohnten Sendezeit um 19.40 Uhr bei "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" auf RTL.