"Alles was zählt": Wirbel um Neuzugang Hannes Schmid

Bringt er neues Feuer in die Serie?

"Alles was zählt" bekommt mit Hannes Schmid attraktiven Zuwachs - und der dürfte in der Serie für große Aufregung sorgen.

"Alles was zählt": Hannes Schmid ist der Neue

Kai Löwenau heißt der smarte Koch, der schon bald vor allem Inas (Franziska van der Heide) Leben auf den Kopf stellen wird. Denn die versucht ja bekanntlich schon seit einiger Zeit aus ihren Koch-Videos einen wirklichen Beruf zu machen - zusätzlich zu ihrem Imbiss. Traumjob "Koch-Influencer"? Was Ina gerade erst anfängt, hat Kai schon geschafft. Und: Er ist nicht nur erfolgreicher Koch und Social-Media-Star, sondern auch Fan von Inas Content! Und so steht er eines Tages vor ihrem Foodtruck und bietet an, mit ihr zusammenzuarbeiten. Doch wird Ina das Angebot annehmen?

"Alles was zählt": Daher kennt man Hannes Schmid 

Das wird aktuell noch nicht verraten. Dafür gibt es schon umso mehr Infos zu Hannes Schmid, der ab dem 29. April neu zur Serie hinzustößt. Fans von Til-Schweiger-Filmen dürften Hannes vielleicht als den Concierge aus "Klassentreffen 1.0" kennen.  Außerdem spielte er schon im Arte-Film "Das Wunder von Wörgl" und in der Netflix-Serie "Dogs of Berlin" mit. Der Österreicher ist begeistert von seiner neuen Rolle.

Es macht echt Spaß den Kai Löwenau zu spielen, denn er ist zielstrebig, charismatisch aber auch narzisstisch – ein echter Sternekoch eben.

Das könnte dich auch interessieren:

 

 

 

 

"Alles was zählt"- Neuzugang Hannes Schmid: Sein gefährliches Hobby

Obwohl der Schauspieler zwar auch privat gerne kocht, geht er sonst lieber anderen Hobbys nach, die so gar nichts mit Essen zu tun haben. Hannes Schmid zieht es in seiner Freizeit oft nach draußen: Klettern, Snowboardfahren, Tauchen, sind seine liebsten Freizeitbeschäftigungen. Außerdem liebt er das Fallschirmspringen - und beweist so, dass er auch eine ganze Menge Mut besitzt.

Doch durch die Rolle könnte sich sein Verhältnis zum Kochen noch einmal verändern, vermutet Hannes Schmid selbst:

Ich habe durch die Rolle auf jeden Fall noch mehr Inspiration für‘s Kochen bekommen. 

Er ist der Meinung: Es gibt einen kulinarischen Geheimtipp, mit dem man jede Frau um den Finger wickeln kann. Der Österreicher verrät:

Mit einem speziellen Rezept für 'italienische Nudeln' mit getrockneten Tomaten, Pinienkerne, etwas Knoblauch...der Rest bleibt geheim. 

Ob sein Kai Löwenau bei "Alles was zählt" damit Erfolg hat, können die Fans ja schon ganz bald selbst sehen.

Freust du dich auf Hannes Schmid bei "Alles was zählt"?

%
0
%
0