"Rote Rosen" fällt aus - das steckt dahinter

Fans müssen sich gedulden

"Rote Rosen"-Fans kommen in dieser Woche nicht wie gewohnt auf ihre Kosten. Anstatt der üblichen fünf zeigt die ARD nur vier Folgen. Das hat einen ganz bestimmten Grund. 

"Rote Rosen" macht Serien-Pause 

"Rote Rosen" hat seinen Fans auch in dieser Woche wieder einiges zu bieten. Amelie (Lara-Isabell Rentinck) und Carla (Maria Fuchs) verbünden sich gegen Gregor (Wolfram Grandezka), um das Hotel zu retten. Und Tina (Katja Frenzel) und Ben werden endlich Eltern. Doch der Nachwuchs lässt sich erstmal weiter Zeit und stellt die Nerven von Tina und Ben (Hakim-Michael Meziani) ziemlich auf die Probe. Und nicht nur die beiden Serienfiguren brauchen ein wenig mehr Geduld als gedacht, auch die "Rote Rosen"-Fans müssen in dieser Woche länger als gewohnt auf die neue Folge warten. Ob die dabei auch so geduldig bleiben werden, wie Tina und Ben?

"Rote Rosen": Dann fällt die Serie aus 

Denn am Donnerstag wird es keine neuen Geschichten aus Lüneburg geben. Die Telenovela bekommt eine kleine Pause - erst am Freitag geht es wie gewohnt um 14:10 Uhr im Ersten weiter. Für die Fans ist es keine angenehme Situation, wenn mitten unter der Woche die laufende Handlung unterbrochen wird und sie sich noch länger gedulden müssen, bis sie erfahren, wie es mit Amelie, Ben, Britta, Tina und Gregor weitergeht. Doch die Pause hat einen ganz bestimmten Grund.

Das könnte dich auch interessieren: 

 

 

"Rote Rosen": Das ist der Grund für die Pause 

Denn am Donnerstag ist mit "Christi Himmelfahrt" ein gesetzlicher Feiertag in Deutschland. Deshalb wird an diesem Tag keine neue Folge der Telenovela zu sehen sein. Erst am Freitag, den 14. Mai geht es wie gewohnt weiter mit der Serie. Für alle, die  es so lange gar nicht ohne die "Roten Rosen" aushalten,  zeigt zumindest der NDR am Donnerstag Morgen noch eine Wiederholung. Doch wer die sehen will, muss ziemlich früh aufstehen: Bereits um 07:20 Uhr ist die Folge im NDR zu sehen. Doch vielleicht haben die Fans ja Glück. Einige der "Roten Rosen"-Folgen sind bereits vorab in der ARD-Mediathek zu sehen. Vielleicht gilt das ja auch für die Freitags-Folge, so dass die Fans am Donnerstag doch nicht komplett auf neue Episoden ihrer Lieblingsserie verzichten müssen. 

 

Bist du traurig, dass "Rote Rosen" ausfällt?

%
0
%
0
Themen