Bill & Tom Kaulitz: Ohne Angestellte geht gar nichts

Bill & Tom Kaulitz: Ohne Angestellte geht gar nichts - "Wenn du arbeiten willst, geht's nicht anders"

Bill und Tom Kaulitz, 32, genießen ihr Leben in Hollywood. Ohne ihre Haushaltshilfen wären die Twins offenbar aber total aufgeschmissen ...
  • Bill und Tom Kaulitz mussten während ihrer Quarantäne ohne ihre Angestellten auskommen
  • Sich selbst, Toms Ehefrau Heidi Klum und deren vier Kinder zu versorgen, brachte die Twins an den Rand der Verzweiflung
  • Die "Tokio Hotel"-Musiker geben zu: Ohne ihr Haushaltspersonal könnten sie ihren Beruf nicht ausüben

Bill & Tom Kaulitz: Völlige Überforderung im Haushalt

In ihrem Podcast "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood" plaudern die "Tokio Hotel"-Stars jede Woche über ihr Leben in Los Angeles – und das ist nicht immer so glamourös, wie man meinen könnte. Kürzlich mussten die beiden Musiker sich in ihrem Haus in Kalifornien in Quarantäne begeben, auch an Silvester durften sie ihr Anwesen nicht verlassen. Als Vorsichtsmaßnahme mussten sie in dieser Zeit auf die Unterstützung ihrer geliebten Angestellten verzichten. Eine herausfordernde Zeit für Tom und Bill, wie der Leadsänger der Band sich erinnerte:

Wir hatten niemanden mehr, der uns was besorgen konnte. Wir konnten nichts bestellen. Wir konnten nicht raus.

Besonders schwierig für die beiden 32-Jährigen: Sie mussten nicht nur sich selbst eigenständig versorgen, sondern auch Toms Ehefrau Heidi Klum und deren vier Kinder, die die Quarantäne zusammen mit ihnen verbrachten. Zusätzlich hatten sie außerdem ihre drei Hunde zu versorgen. Bill erklärte im Gespräch mit seinem Bruder offen und ehrlich:

Den Haushalt zu schmeißen für so viele Leute... Ich hab das Gefühl, wir standen nur noch in der Küche. Ich hab richtige Abwaschhände." Und Tom fügte hinzu: "Das ist ja dann alles, für acht Leute Essen kochen, abwaschen, für acht Leute Klamotten waschen, Handtücher waschen, wischen, saugen ...

Bill & Tom Kaulitz: Ohne Haushaltshilfe geht's als Berufstätiger nicht

Immerhin scheinen die "White Lies"-Interpreten in dieser Zeit so einige neue Haushalts-Skills dazu gelernt zu haben. Bill bezeichnete Tom und sich nach dieser Erfahrung zumindest als "richtige Hausmänner". Die Erleichterung dürfte bei ihnen dennoch groß gewesen sein, als sie ihre Angestellten wieder in Empfang nehmen können. Denn ohne Unterstützung würden sie den Haushalt und ihren Job nicht meistern können, wie Heidis Ehemann ehrlich zugab: "Wenn du arbeiten willst, geht's nicht anders."

Verwendete Quellen: "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood"

Mehr über Bill und Tom Kaulitz:

Heidi Klum und Tom Kaulitz: Ihre geheimen Adoptions-Pläne

Bill Kaulitz: "Bachelor"-Sensation! - "Würde das gerne machen"

"Tokio Hotel": Geheimer Pornodreh? Bill Kaulitz packt aus

Lade weitere Inhalte ...