Carmen Geiss: Foto sorgt für Diskussion um Robert

Carmen Geiss: "Erkennt man nicht wieder" - Foto sorgt für Diskussionen um Robert

Seit 2011 sind Robert, 58, und Carmen Geiss, 57, regelmäßig in der RTLZWEI-Doku "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie" im TV zu sehen. Optisch haben die Selfmade-Millionäre sich in den vergangenen Jahrzehnten sehr verändert. Das zeigt auch diese alte Aufnahme, die jetzt aufgetaucht ist!

Krass! Carmen Geiss postet 39 Jahre altes Foto

Seit mehr als 27 Jahren sind Robert und Carmen Geiss Mann und Frau. Kennengelernt haben die beiden Selfmade-Millionäre sich bereits im Teenageralter. Carmen erinnert sich noch ganz genau an den Moment, als der zukünftige Vater ihrer beiden Töchter sich in sie verliebt haben muss. "Wir sind einmal schwimmen gegangen. Ich glaub, als ich dann ins Wasser gesprungen bin, war es um ihn geschehen", schilderte sie eins gewohnt humorvoll.

Nun überraschte Carmen ihre Instagram-Follower mit einem ganz besonderen Bild von sich und Robert. Die Aufnahme ist Anfang der 80er-Jahre entstanden.

Zu dem Foto schreibt die 57-Jährige:

Schaut mal, was ich in meinen Bildern gefunden habe🙈😂😂Das Bild ist locker 39 Jahre 🙈So süß sah mein Schatz aus, als wir noch jung und knackig waren 😂😂😂 Ich habe dieses Lachen geliebt und tue es heute noch 😍


Und noch etwas amüsiert Carmen: Robert und sie trugen damals die gleiche Frisur!

Die Fans erkennen Robert Geiss nicht wieder

Nicht nur Carmen ist hin und weg von der privaten Momentaufnahme. Auch die Fans freuen sich über den Anblick. Viele von ihnen hätten ohne Carmens Beschreibung gar nicht erkannt, dass es sich bei dem Mann an ihrer Seite tatsächlich um Robert handelt.

Robert erkennt man ja gar nicht wieder.

Dich, liebe Carmen, hätte ich noch so gerade erkannt, aber Robert überhaupt nicht, echt klasse.

Du hast dich nicht verändert, aber Robert. Der sieht auf dem Foto aus wie ein Engel. Nur die Flügel fehlen,

ist beispielsweise unter dem Post zu lesen. Der junge Robert kommt bestens bei der Geissens-Community an. "Robert war ein Süßer", kommentiert ein User, ein anderer antwortet: "Ist er immer noch!"

Auch wir sind ganz begeistert und wünschen uns unbedingt mehr solcher Fotos von den Geissens!

Verwendete Quelle: Instagram

Lade weitere Inhalte ...