"Couple on Tour": OP-Update - "Loch im Herz größer als gedacht"

"Couple on Tour": OP-Update - "Loch im Herz größer als gedacht"

Nachdem Ina von "Couple on Tour" einen Schlaganfall erlitt, musste sie nun operiert werden. Ihre Frau Vanessa berichtet, wie der Eingriff verlaufen ist.

Couple on Tour: Mit dieser OP-News haben sie nicht gerechnet

Als Vanessa von Couple on Tour, auch bekannt als Nessi, vergangenen Monat bekannt gab, dass ihre Ehefrau Ina im Krankenhaus liegt, war der Schock bei den Fans riesig. Immerhin war es Nessi, die die gemeinsame Tochter im Bauch trug und kurz vor der Geburt stand. Nachdem Baby Olivia Rose auf die Welt kam, verriet Nessi, weshalb Ina ins Krankenhaus kam: Ina wurde nach einem schweren Schlaganfall ins Koma versetzt, sie  sei "dem Tod nur knapp entkommen"! 

Mithilfe ihrer kleinen Familie kämpft sich Ina Stück für Stück zurück ins Leben. Ein großer Schritt zurück in ihren Alltag ist eine OP, die die Ursache des Schlaganfalls bekämpfen soll. Denn: "Ina hat ein Loch im Herzen." Nun war es so weit, die OP hat stattgefunden. Auf Instagram verrät Nessi den besorgten Fans, wie diese abgelaufen ist - und womit sie nicht gerechnet haben.

Couple on Tour: "Das Loch im Herz war sogar größer als gedacht"

Der Eingriff selbst habe gerade einmal eine halbe Stunde gedauert, berichtet Nessi. Ina müsse jedoch noch zwei Stunden zur Beobachtung dort bleiben. Nessi erklärt:

Das Loch wird mit diesem Schirmchen verschlossen, damit so ein Schlaganfall nicht nochmal eintritt, also auf jeden Fall nicht das als Ursache.

Endlich erfolgt das ersehnte Update: 

Ich wollte euch nur schnell Bescheid sagen, dass Bubu den Eingriff am Herzen gut überstanden hat.

Puh, zum Glück! Doch einen kleinen Schockmoment gab es trotzdem:

Das Loch im Herz war sogar größer als gedacht, deshalb musste noch ein anderes Schirmchen genutzt werden, aber es passt auf jeden Fall perfekt.

Damit dürfte für Nessi und Ina eine große Anspannung und Sorge abgefallen sein. Wir wünschen den beiden weiterhin alles Gute und hoffen, dass Ina schon bald wieder zu Nessi und Liv nach Hause zurückkehren kann.

Verwendete Quelle: Instagram 

Lade weitere Inhalte ...