"Der Bachelor": Eklat beim Wiedersehen – Bereut Dominik seine Entscheidung?

"Der Bachelor": Eklat beim Wiedersehen – Bereut Dominik seine Entscheidung? - So ging es nach dem Finale weiter

Endlich ist es offiziell! Dominik Stuckmann, 30, hat im großen Finale seine letzte Rose verteilt – beim großen Wiedersehen mit Frauke Ludowig kam es jetzt zur Aussprache. +++ Achtung Spoiler +++
  • Im großen Finale von "Der Bachelor" musste Dominik Stuckmann nun eine Entscheidung treffen 
  • Schlussendlich überreichte der 30-Jährige seine letzte Rose Kandidatin Anna 
  • Beim großen Wiedersehen trafen die Beteiligten jetzt erneut aufeinander

"Der Bachelor": Spoiler! Sie bekommt die letzte Rose

In der diesjährigen Staffel "Der Bachelor" setzten sich aus den zahlreichen Kandidatinnen schlussendlich die Favoritinnen Jana-Maria und Anna durch – im großen Finale hofften die beiden Frauen auf die letzte Rose von Dominik Stuckmann. 

Dem 30-Jährigen fiel die Entscheidung sichtlich schwer – am Ende konnte aber Anna das Herz von Dominik für sich gewinnen. Zum Abschluss ihrer gemeinsamen Reise in dem TV-Format verkündete der Rosenkavalier, dass er sich in die 33-Jährige verliebt habe

Ich liege abends im Bett und denke an dich. Lass mich dir sagen, dass ich mich echt krass in dich verliebt habe und dass ich mich freuen würde, wenn du diese allerletzte Rose annehmen würdest und mit mir ein neues Kapitel startest. Ich bin mir ganz sicher, dass ich die richtige Wahl getroffen habe.

Die beiden besiegelten ihre Gefühle mit einem leidenschaftlichen Kuss, während die zweitplatzierte Jana-Maria leer ausging. Doch wie steht es heute um die junge TV-Liebe? Sind Anna und Dominik tatsächlich noch ein Paar und wie hat Jana-Maria den öffentlichen Korb des Bachelors verkraftet? 

Dominik Stuckmann: Süße Neuigkeiten mit Siegerin Anna

Beim großen Wiedersehen mit Frauke Ludowig, das bereits jetzt bei RTL+ zu sehen ist, kam es zu der heiß ersehnten Aussprache. Dabei überraschten Anna und Dominik die Zuschauer mit zuckersüßen Neuigkeiten. Die 33-Jährige erklärte: "Wir sind zusammen, sind sehr, sehr, sehr glücklich, ich bin sehr, sehr, sehr verliebt und könnte mir tatsächlich niemand Besseren an meiner Seite vorstellen."

Doch könnte Dominik beim Wiedersehen mit der zweitplatzierten Jana-Maria womöglich seine Entscheidung bereuen? Schließlich offenbarte er bei dem gemeinsamen Dreamdate, dass er sich in Jana-Maria "verknallt" hätte. Diese erklärte gegenüber Frauke Ludowig: 

 Ich war ein bisschen enttäuscht, aber nichtmal traurig. Ich hab mit dem Kapitel Dominik abgeschrieben und irgendwie kann ich mich auch gar nicht mehr so richtig daran erinnern. Bei mir ist es so: Ich verlieb mich sehr schnell, aber ich ent-verlieb mich auch sehr schnell wieder. Nach drei, vier Tagen war das auch okay.

Krass! Diese Aussage schien Dominik in seiner Entscheidung allerdings nur zu bestärken. Er stellte abschließend klar: "Wenn sie sich innerhalb von drei Tagen wieder ent-verlieben kann, dann war’s am Ende des Tages tatsächlich die richtige Entscheidung."

Alle Folgen von "Der Bachelor", sehen die Zuschauer immer mittwochs um 20:15 Uhr bei RTL oder jederzeit bei RTL+.

Verwendete Quelle: RTL

Lade weitere Inhalte ...