Die Reimanns: Jetzt hagelt es Kritik für Konny - aus diesem Grund

Die Reimanns: Jetzt hagelt es Kritik für Konny - aus diesem Grund

Auf ihrem Roadtrip durch die USA erleben Konny, 67, und Manu Reimann, 54, eine böse Überraschung, die ihnen dank Konnys Fahrlässigkeit beinahe lebensgefährlich geworden wäre.

Die Reimanns: Das Wohnmobil wird zur Gefahr

Sie können einfach nicht genug vom Abenteuer bekommen: Konny und Manu Reimann machen in der aktuellen Staffel "Willkommen bei den Reimanns" derzeit einen Roadtrip durch die USA. Vier Wochen, 17 Bundesstaaten und 8.000 Kilometer gespickt mit abenteuerlichen Aktivitäten. So besuchten sie beispielsweise die größte Zip-Line-Bahn Nordamerikas, deren Fahrt Manu mit den Worten "ich dachte, ich werde ohnmächtig. Das war das Extremste, was ich je gemacht habe", quittierte. Doch auch wenn Konny seiner Manu mit seinen geliebten waghalsigen Freizeitbeschäftigungen schon das ein oder andere Mal den Schweiß ins Gesicht getrieben hat, ist es nun ausgerechnet das Wohnmobil, in dem sie die Reise bestreiten, das ihnen zur größten Gefahr geworden ist - zu einer Gefahr, der Konny sie selbst ausgesetzt hat, womit er bei den Zuschauern auf Unverständnis stößt.

Kritik für die Reimanns: "Kann da Konny echt nicht verstehen"

Bereits zu Beginn bemerkte Konny, dass mit dem Wohnmobil etwas nicht stimmte. "Der fängt an zu rütteln", stellte er fest und munkelte: "Wenn das die Reifen nicht sind, haben wir ein Problem." In der Tat war einer der Reifen das Problem:

Oha! Der Reifen hat gar nichts mehr. Meine Güte!

Oje! Zum Glück hat Konny die Gefahr gerade noch rechtzeitig entdeckt. "Wir haben Glück im Unglück gehabt, dass ich das rechtzeitig bemerkt habe", sagte der sonst so entspannte 67-Jährige zu seiner Liebsten. Doch die Zuschauer sind von Konnys Reaktion alles andere als begeistert. So schrieb ein wütender User:

Kann da Konny echt nicht verstehen. Vor Fahrtantritt schaut man zumindest mal um das Auto herum und wirft einen Blick auf die Reifen. Vor allem bei solch einem Schiff.

Ein anderer schrieb:

Prüft man ja auch, bevor man damit überhaupt losfährt!

Nachdem Konny die Gefahr erkannt hat, machten sich die beiden sofort auf den Weg zu einer Werkstatt, um den Wohnwagen wieder fahrtauglich machen zu lassen. Bei den Fans hinterließ die Nachsicht dennoch einen bitteren Beigeschmack ...

"Willkommen bei den Reimanns" läuft seit dem 8. Januar sonntags um 20.15 Uhr Kabel Eins und ist jederzeit bei Joyn zu sehen. 

Verwendete Quellen: Instagram, Facebook, Joyn

Kannst du die Reaktionen der Fans verstehen?

0%
0%

Ihre Stimme wurde gezählt.

Lade weitere Inhalte ...