"Hochzeit auf den ersten Blick"- Annika & Manuel: Traurige Enthüllung

"Hochzeit auf den ersten Blick"- Annika & Manuel: Traurige Enthüllung - Heftige Kritik nach der Ausstrahlung

Die "Hochzeit auf den ersten Blick"-Kandidaten Annika und Manuel lernten sich in der 7. Staffel der TV-Show kennen – und lieben. Jetzt überraschten die beiden mit einem traurigen Statement. 

"Hochzeit auf den ersten Blick"-Annika & Manuel: Sie kämpften um ihre Ehe

Nachdem die sechste Staffel von "Hochzeit auf den ersten Blick" eindeutig bewies, dass aus Wissenschaft Liebe werden kann, wurden die Experten, Fans und Zuschauer in der siebten Staffel der Erfolgsshow eines Besseren belehrt. 

Einzig die Kandidaten Annika und Manuel wollten ihrer jungen Ehe im großen Finale der SAT.1-Show eine Chance geben. Und dass, obwohl vor dem Traualtar der Funke nicht sofort überspringen wollte. Lange Zeit schien es so, als würden sich die Reiseverkehrskauffrau und der Lagerlogistiker nicht aufeinander einlassen.

Besonders Annika schien diese Tatsache sehr zu beschäftigen. Doch nach einem Expertengespräch fasste das Duo neuen Mut und startete nochmal bei Null. Und tatsächlich: Von diesem Punkt an ging es bergauf! Bereits nach dem Besuch von Annika in der Heimat von Manuel stellte sich schnell der Eindruck ein, dass die beiden super zusammen passen und das nun auch selbst erkannt haben.

Im Finale verkündeten schließlich beide, dass sie die Ehe möchten. Mittlerweile sind die Ehepartner sogar in Mannheim zusammengezogen und planen eine gemeinsame Zukunft. Annika und Manuel sind wohl das beste Beispiel dafür, dass man sich nicht immer von optischen Präferenzen beeinflussen lassen sollte, sondern dem Menschen und Charakter dahinter eine echte Chance zu geben.

Das könnte dich vielleicht auch interessieren:

Annika und Manuel: "Ein kleiner negativer Beigeschmack"

Zum Start der neuen Staffel von "Hochzeit auf den ersten Blick" ließen Annika und Manuel ihre Reise noch einmal Revue passieren und offenbarten dabei traurige Details im Interview mit dem Sender SAT.1. Demnach haben die beiden im Anschluss an die Ausstrahlung im Netz heftige Kritik bekommen. Annika erklärte: 

Ein kleiner negativer Beigeschmack ist es, wenn du dir nach Ausstrahlung die Social-Media-Plattformen mit Kommentaren anschaust, die von Usern kommen, mit denen du nicht gerechnet hättest.

Manuel ergänzte anschließend: "Annika hat natürlich gleich ihr Fett wegbekommen, wegen ihres eher kindlichen Aussehens und ich wegen mancher meiner Aussagen."

Demnach hatten Annika und Manuel zwar damit gerechnet, dass auch Negatives nach der Sendung kommen könnte, mit diesem Ausmaß hatten die beiden allerdings nicht gerechnet ... 

Verwendete Quelle: SAT.1

Lade weitere Inhalte ...