Jessica Paszka: Freudentränen! "Ich kann es selber noch nicht glauben"

Jessica Paszka: Freudentränen! "Ich kann es selber noch nicht glauben" - Endlich ist die Haussuche beendet

Jessica Paszka, 31, und Johannes Haller, 34, leben seit über einem Jahr zusammen mit ihrer kleinen Tochter auf Ibiza. Ihr Familienglück ist fast perfekt, doch eines fehlt der kleinen Familie noch: Ein Zuhause. Denn nachdem ihr Mietvertrag für ihr vorheriges Haus ausgelaufen war, suchten die beiden monatelang nach einer neuen Bleibe. Jetzt hat es endlich geklappt!

Jessica Paszka: Kind, Hochzeit - aber kein Haus

Jessica Paszka und Johannes Haller haben 2020 wieder zueinandergefunden, nachdem die ehemalige Bachelorette 2017 Johannes im Finale der Datingshow einen Korb gegeben hat. Ihr aufgefrischtes Liebes-Glück wurde dann mit der Geburt ihrer Tochter Hailey-Su im Juni letzten Jahres abgerundet. Doch ein großes Ereignis stand noch für Jessica und Johannes 2021 an, denn im Dezember letzten Jahres feierten sie ihre traumhafte Winterhochzeit:

Die dreiköpfige Familie lebt nun seit über einem Jahr auf Ibiza und könnte dort nicht glücklicher sein. Doch seit September vergangenen Jahres sind die frischgebackenen Eltern auf verzweifelter Haussuche, denn ihr Mietvertrag für ihr vorheriges Zuhause ist ausgelaufen. Die ehemalige Bachelorette und ihr Ehemann schauten sich diverse Häuser an, doch nie war etwas Passendes dabei - bis jetzt!

Jessica Paszka & Johannes Haller: Sie haben endlich ein neues Haus gefunden

Seit Monaten sind Jessica Paszka und Johannes Haller händeringend auf der Suche nach einer neuen Bleibe für sich und ihre Tochter Hailey-Su. Noch vor wenigen Tagen teilte die 31-Jährige ihrer Instagram-Community mit, dass die kleine Familie immer noch nichts Passendes gefunden hat. Doch dies hat sich jetzt geändert! In ihrer Instagram-Story verkündete Jessica die frohe Botschaft:

Ich kann es selber noch nicht glauben, dass wir unser Haus gefunden haben. Ich bin so aus dem Häuschen.

Es ist ihr anzusehen, dass ihr ein Stein vom Herzen fällt. Sogar die Tränen kann sie beim Erzählen nicht mehr zurückhalten:

Ich spüre so eine krasse Erleichterung.

Da sich die Haussuche über eine solch lange Zeit hinzog, dachte die Influencerin schon, dass sie mit ihrer Familie notgedrungen in ein viel zu kleines Apartment ziehen muss. Doch glücklicherweise ist alles anders gekommen und Jessica und Johannes haben doch noch ihr Traumhaus gefunden. Für die ehemalige Rosenlady war übrigens schon von dem ersten Moment an klar, dass dies ihr neues Zuhause werden würde:

Das ist einfach so perfekt. Ich habe Hailey dort aufwachsen gesehen in dem Moment, als ich reingelaufen bin.

Verwendete Quellen: Instagram; Promiflash.de

Lade weitere Inhalte ...