Liam Neeson hat sich von Freya St. Johnston getrennt

Er möchte die Zeit seinen zwei Söhnen widmen

Schauspieler Liam Neeson ist wieder Single. Er hat sich von seiner Freundin Frey St Johnston nach zwei Jahren Beziehung getrennt.

Der 60-Jährige hat sich entschieden wieder alleine durch's Leben zu gehen, weil er seine Zeit vollkommen seinen Söhnen und der Arbeit widmen möchte.

Ein Freund verriet: "Liam wird nächsten Monat nach Amerika fliegen, um dort die Arbeit an seinem Film 'Non-Stop' anzufangen. Er hat Freya gesagt, dass er eine Auszeit braucht, um sich auf seine Familie zu konzentrieren."

Aber kann es vielleicht auch daran liegen, dass er über den Verlust seiner verstorbenen Frau Natasha Richardson noch nicht hinweg ist, erst kürzlich verriet der Hollywood-Star: "Ich vermisse meine Frau jeden Tag über alles."

Die Mutter seiner zwei Söhne, verstarb im März 2009 an den Folgen eines Skiunfalls und seitdem kümmert sich der Schauspieler alleine um die gemeinsamen Söhne.

Themen