Trauerfeier von Dieter Pfaff- Freunde & Fans nehmen Abschied

Tränen zum Abschied von dem TV-Liebling - Promis wie Reinhold Beckmann & Sabine Postel waren dabei

Tränen in den Augen hatten die Schauspieler Herbert Knaup (l.) und Peter Heinrich Brix, die am 5. April 2013 zur Trauerfeier von Dieter Pfaff gekommen waren Dieter Pfaff erlag am 5. März im Alter von 65 Jahren seinem Krebsleiden In der Kirche St. Michaelis in Hamburg fand die Trauerfeier für Dieter Pfaff statt Der Moderator Reinhold Beckmann und seine Frau Kerstin  waren gekommen... ...ebenso wie Schauspieler Uwe Bohm Die Tochter von Dieter Pfaff, Johanna Pfaff (l.), wird von einem weiteren Trauergast umarmt Auch

Tränen zum Abschied: In Hamburg verabschiedeten sich Freunde, Kollegen und Fans heute, 5. April, von dem verstorbenen Schauspieler Dieter Pfaff († 65). Prominente wie Herbert Knaup, 57, und Reinhold Beckmann, 57, kamen zur Kirche St. Michaelis, in der eine Trauerfeier für den verstorbenen Pfaff abgehalten wurde. 

Pfaff erlag am 5. März seinem Krebsleiden, nachdem Ärzte im Herbst letzten Jahres bei ihm Lungenkrebs diagnostiziert hatten.

Im Februar verkündete der TV-Star, der unter anderem als "Der Dicke" und "Sperling" zum Liebling des Fernsehpublikums wurde, dass er den Krebs besiegt habe. "Der Krebs ist weg", sagte er damals der "Bild"-Zeitung. "Man darf die Nachwirkungen der Chemotherapie und der Bestrahlungen nicht unterschätzen. Ich bin noch richtig schlapp."

Wenige Wochen später wurde er dann erneut ins Krankenhaus eingeliefert.

Im Laufe seiner Karriere wurde Pfaff unter anderem mit zwei Grimme-Preisen, einer Goldenen Kamera und dem Bayerischen Fernsehpreis ausgezeichnet.

Die Beisetzung von dem TV-Liebling wird im engsten Familienkreis stattfinden.