Laut Demi Moore hat Ashton Kutcher einen kleinen Penis

Die Schauspielerin soll Beweisfotos haben

Muss diese Aktion wirklich sein? Jetzt behauptet Demi Moore, 50, nämlich, dass ihr Ex Ashton Kutcher, 35, nicht besonders gut ausgestattet sei...

Vor kurzem wurden Gerüchte laut, dass der "TAAHM"-Star seine aktuelle Flamme Mila Kunis, 29, heiraten möchte. Die intime Zeremonie soll am liebsten in England stattfinden.

In Demi brodelt es derweil sicherlich gewaltig. Denn die schöne Mama hängt immer noch an ihrem Ehemann. Die Scheidung zieht sich hin, gerade weil Demi in vielen Punkten blockiert und viel Geld von Ashton fordert.

Und jetzt mischt sich eine ganz kuriose Geschichte in das Liebes-Dreieck: Demi soll tatsächlich behaupten, dass das beste Stück vom Ex eher kurz geraten sei. Ein Insider packt aus:

"Demi hat einige offenherzige Aufnahmen von Ashton auf ihrem Telefon, die scheinbar zeigen, dass er an einer bestimmten Stelle zu kurz kommt..."

Im Klartext heißt das: Ashton hat angeblich einen kleinen Penis und Demi geht mit diesem Detail fein bei Bekannten hausieren. Das ist mit Sicherheit nicht die feine englische Art!

Und ob die Story wirklich wahr ist?! Schließlich könnte dies auch der Rache-Akt einer Verschmähten sein, die die Trennung immer noch nicht überwunden hat...