Die Wollnys - Jeremy-Pascal wohnt jetzt bei Papa Dieter

Er fühlt sich endlich wohl

Jeremy-Pascal Wollny, 16, ist nach dem Rauswurf bei Mutter Silvia, 48, bei seinem Vater Dieter, 54, untergekommen und ist glücklich über die Versöhnung.

Nachdem der Streit bei den Wollnys eskaliert ist und der 16-Jährige sogar ausziehen musste, hat er zum Glück ein neues Zuhause bei seinem Vater gefunden.

Die Zeiten, in denen der 16-Jährige ihn beschimpfte, sind nun endlich vorbei. Jeremy hat sich mit Dieter versöhnt und schreibt auf seiner Facebook-Seite:

“Wisst ihr Leute, jetzt geht es mir richtig gut seitdem ich bei meinem Vater bin denn hier bekomme ich Liebe, wärme, all das, was ein Kind braucht, denn mein Vater steht hinter mir so was kenne ich von Zuhause nicht!"

Ein harter Schlag in Richtung Silvia, bei der er bis zu dem großen Streit wohnte. Lediglich ein Tattoo auf seinem Unterarm erinnert ihn noch an andere Zeiten. Damals ließ er sich Körper-Kunstwerk als Liebeserklärung an seine Mutter stechen.

Bleibt zu hoffen, dass sich die sympathische Familie aus Neuss wieder zusammenrauft.