Prinzessin Madeleine - ihr Ex Jonas Bergström ist Vater

Auch die Tage bis zur Niederkunft der Prinzessin sind gezählt

Es scheint ein ewiger Wettlauf zwischen Jonas Bergström, 34, und der schwedischen Prinzessin Madeleine, 31, zu sein: Während sie die wenigen Tage bis zur Geburt ihrer ersten Tochter zählen mag, ist das Baby von Jonas Bergström schon da.

Baby Katinka erblickte schon am 13. Februar das Licht der Welt. Das kleine Mädchen wurde nach der frisch gebackenen Mutter Stephanie Katinka benannt, welche keine geringere als Madeleines Jugendfreundin ist. Und auch Madeleine erwartet ein Mädchen.

Man sieht, die Leben der Beiden scheinen sich durchgehend zu überschneiden.

Es war damals eine unschöne Trennung von Prinzessin Madeleine und Jonas Bergström, denn er betrog die schwedische Königstochter. Im Nachhinein ist die Prinzessin jedoch dankbar dafür, denn mit ihrem jetzigen Ehemann Chris O'Neill, 39, ist sie umso glücklicher.

Wettlauf des Lebens?

Trotzdem ist es auffällig: Die Hochzeit im Sommer 2013, die Bekanntgabe der Schwangerschaft und dementsprechend auch der Geburtstermin, immer liegen die großen Ereignisse der Beiden dicht auf dicht.

Hoffentlich ist mit diesem Wettlauf bald Schluss und Beide können mit ihrer eigenen kleinen Familie glücklich und zufrieden sein.