Der Bachelor 2018Der Bachelor 2018

Der Bachelor - Angelina Heger beliebter als Christian Tews

Sie hat die meisten Facebook-Fans

Eigentlich geht es in der Sendung „Der Bachelor“ ja um Christian Tews, 33, und darum, welche Frau am Ende sein Herz erobert. Doch auch, wenn der Charmeur, der nichts anbrennen lässt, sicherlich eine große Fangemeinde hat, sieht es so aus, als würde Kandidatin Angelina Heger, 22, ihm die Show stehlen.

Egal, für wen sich der Unternehmer am Ende entscheidet und wem er seine letzte Rose schenkt, eine Siegerin gibt es anscheinend jetzt schon. Denn auch, wenn sie den anderen Frauen übelst auf die Nerven geht, scheint die junge Blondine gut beim Publikum anzukommen und man könnte auf eine Karriere im Show-Business spekulieren. 

Viel mehr Fans als Christian

Denn ihr Facebook-Profil kann schon knapp 200.000 Likes vorweisen und liegt damit vor den anderen restlichen Kandidatinnen und sogar vor dem „Bachelor“ selbst, der gerade mal 6.560 Fans hat. Doch wie kann das sein? Schließlich lassen die anderen Damen kein gutes Haar an ihr. Sie wird als „riesen Egoist“ oder sogar als „zweite Georgina“ beschrieben. 

Wird sie die nächste Larissa?

Oft sind es ja gerade die Personen mit Ecken und Kanten, die einen hohen Unterhaltungsfaktor haben, ob sie dabei besonders sympathisch oder einfach nur nervig sind, spielt nur zweitrangig eine Rolle. Jüngstes Beispiel dafür ist wohl Larissa, Marolt, 21, die wegen ihrer durchgeknallten Art im Moment große Medienpräsenz genießt und schon bald bei „Let’s Dance“ tanzt. 

Zwar ist Angelina vielleicht die Kandidatin mit den meisten Facebook-Fans, und ob diese wirklich echt sind, oder auf anderem Weg hinzugewonnen wurden, bleibt dahingestellt, doch heißt das noch lange nicht, dass Tews sie am Ende zu First Lady macht.